Hörske

4 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 9 Jahre 6 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 25.10.2010
Beiträge: 3

Hallo alle zusammen,

ich würde gerne meinen ungewöhnlichen Familiennamen Hörske geklärt haben. Ich vermute das der Name Hörsken damit verwand ist. Mehr habe ich selbst leider noch nicht herausfinden können. :(

Danke im voraus. :)

User offline. Last seen 3 Tage 9 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4558

M. Hörske wrote:Hallo alle zusammen,

ich würde gerne meinen ungewöhnlichen Familiennamen Hörske geklärt haben. Ich vermute das der Name Hörsken damit verwand ist. Mehr habe ich selbst leider noch nicht herausfinden können. :(

Danke im voraus. :)

Hallo,

G.G. (f. d und A): Hörske: Es wurden 52 Einträge gefunden und in 24 verschiedenen Landkreisen lokalisiert. A=zwei Einträge.

1. Hörske, auch HörsTke usw.. zu/von ahd. hurst, mhd. horst= Horst. (Geehölz. Busch usw.. (Wohnstättn.)

2. Hörske, zu wie Hörsle bzw. zu Hrussa= sä., ahd., hros, hors= Ross, (Pferd)

Auch lesen:

Wörterbuch. IX. müht, arbeitet, reisst etc.) sük of, dat he klär würd ...... 30 hörsk, hurisch, hurerisch; — 'n hörsken kerel. hörst, hörst, höst, Horst;

http://www.archive.org/stream/wrterbuchderos02dooruoft/wrterbuchderos02dooruoft_djvu.txt

User offline. Last seen 9 Jahre 6 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 25.10.2010
Beiträge: 3

Danke für die Mühe Tarzius.

Kann man also so verstehen, dass meine Vorfahren etwas mit Wohnstätten (Häuserbau/ Oder etw. wie Häuser Reinigung) oder mit Pferden (Reiter/ Züchter etc.) zutun haben könnten?

Liebe Grüße und Danke,

M. Hörske[/b]

User offline. Last seen 3 Tage 9 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4558

M. Hörske wrote:Danke für die Mühe Tarzius.

Kann man also so verstehen, dass meine Vorfahren etwas mit Wohnstätten (Häuserbau/ Oder etw. wie Häuser Reinigung) oder mit Pferden (Reiter/ Züchter etc.) zutun haben könnten?

Liebe Grüße und Danke,

M. Hörske[/b]

Hallo,

Wohnstättennamen: Diese Gruppe von Namen gibt ebenso die Herkunft einer Person wieder, allerdings nicht aufgrund von Zuzug aus der Fremde, sondern nach der Herkunft innerhalb einer Siedlung. Besonders markante Punkte in der Nähe der Behausung oder Charakteristisches der Behausung selbst konnten als Ansatzpunkt für einen Beinamen dienen.

Wohnte jemand am Anger, konnte sich daraus der Familienname "Anger" oder "Angermann" entwickeln; jemand, der am Baum wohnte, konnte "Baum" gerufen werden; der von der Wiese kam, konnte "Wies(e)" oder "Wies(e)mann" genannt werden.

Beim der "Bz." Pferd wird es einwenig schwieriger. Es könnte sich z.B. um einen Pferdehirten gehandelt haben. Auch ist hors wiederum/auch ein Flurname/Wohnsttn.. Z.B. die bz. wo die Tiere oft zur Tränke geführt wurden. Reiter?? Züchter??

Die Namensendung -ke stellt im Nd. auch eine Verkleinerung- bzw. verniedlichung dar. I.s.v. "kleines Pferdchen". (z.B. der weibl. Rufname Frauke= kleine Frau)

Vielleicht besteht auch ein Zusammenhang zum ON Hörstgen???

http://hoerstgen.feg.de/ueberuns/53380197181386e0c/index.php

User offline. Last seen 9 Jahre 6 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 25.10.2010
Beiträge: 3

Interessant!
Mit Hörstgen das schaue ich mir mal an.

Herzlichen Dank, Tarzius, für die ausführliche Aufklärung und die Zeit, die Du dir für mich hier genommen hast. :clap: