Namen der Nationalspieler: Per Mertesacker

Keine Antworten
User offline. Last seen 1 Jahr 28 Wochen ago. Offline
Moderator
Beigetreten: 06.12.2004
Beiträge: 743

Auch Mertesacker ist offenbar eine Zusammensetzung.
In der Form gibt es den Namen keine hundert Mal, schön ist dabei, dass alle Namenträger recht dicht beisammen wohnen, und zwar v.a. im Landkreis Neuwied.

Im Bestimmungswort steht ein "Acker" und in der Fuge ein -s-. Das Fugen-S kann hier possessivisch sein, d.h. besitzanzeigend. Dann müßte man im Grundwort einen Personennamen finden. Tatsächlich kommt dafür eine mundartliche Form von Martin in Frage, der im rheinischen u.a. als Mertin, Merten, Mertgen auftritt.

Um das zu untermauern, habe ich mal geschaut, ob sich weitere Namen finden, die diese Annahme stützen. Tatsächlich gibt es direkt benachbart zu Mertesacker auch eine handvoll Mertensacker.

Damit bin ich mir relativ sicher, dass Mertesacker ein Wohnstättenname ist, für den, der "am Acker des Martin" gewohnt hat.

mfg