Doblhofer

10 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 10 Jahre 13 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 28.02.2009
Beiträge: 6

Guten Tag,

ich bin hier ganz neu, habe Euch auf der Suche nach Infos zur Geschichte/Herkunft und Angehörigen des Familinenamens Doblhofer gefunden.

Ich kenne leider meine Herkunft nicht, nur den Familiennamen und eine Tante... Doblhofer ... ist der Familienname, meine Oma muss ursprünglich aus Österreich kommen, Region Linz.
Das ist alles was ich weiss...doch ich möchte alles was irgendwie möglich ist über dieses Geschlecht erfahren.

Vielen Dank im Voraus.

User offline. Last seen 6 Tage 16 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4552

Kiesel wrote:Guten Tag,

ich bin hier ganz neu, habe Euch auf der Suche nach Infos zur Geschichte/Herkunft und Angehörigen des Familinenamens Doblhofer gefunden.

Ich kenne leider meine Herkunft nicht, nur den Familiennamen und eine Tante... Doblhofer ... ist der Familienname, meine Oma muss ursprünglich aus Österreich kommen, Region Linz.
Das ist alles was ich weiss...doch ich möchte alles was irgendwie möglich ist über dieses Geschlecht erfahren.

Vielen Dank im Voraus.

Hallo,

Geogen: Deutschland verz. 12 Einträge und Österreich deren 93.

Es wurden 93 Einträge gefunden* und in 19 verschiedenen Bezirken lokalisiert. Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung sind etwa 248 Namensträger zu erwarten. Damit tritt der Name normal häufig auf.
Die meisten Doblhofers findet man in/ im Ried im Innkreis (OÖ).

Dobl ON Steiermark:

http://de.wikipedia.org/wiki/Dobl

http://www.dobl.at/

Dob(e)l, Dobler, Tobler= Wohnstättenname /zu/von ahd. tobal= Schlucht, tiefer Graben.

Hofer: Besitzer eines Hofes (urspürnglich bäuerliche Grundbesitzeinheit) Standesname zu mhd. hovaere= Inhaber eines Hofes. Hof, Hofer= Wohnstättenname zu mhd. hof= Bauernhof. Vereinzelt Übername zu mhd. hover= Höcker; für einen Buckligen.

Der Kernbegriff "Hof“ in der Bedeutung: Hof= umschlossener Raum beim Hause, Bauernhof“, ist Bestandteil vieler Familiennamen geworden, so unter anderem bei Hofacker, Hofbauer, Hofer, Höfer, Höfgen, Hoffmann, Hoffmeier, Hoffmeister, Hofheinz, Hofmeister, Hofner, Höfner. Des Weiteren finden sich Zusammensetzungen wie: Zehnthoff, Diekhoff, Eckhoff, Lehnhoff, Moorhoff sowie: Von Hoff, Ten Hoff, Dudenhoff, Imhoff, Uphoff und andere.

Kopie G.W.B. DOBEL, DÖBE, TOBEL, TÖBEL:

1. waldschlucht: waldthal, durch regengüsse entstandene bergschlucht, ein eng zusammenlaufendes thal, ravin, ahd. tubil m., bachtobel, bachtöble. nach WESTENRIEDER auch tiebel, tiefel, tief.

2. in Östreich eine flache, doch niedrig gelegene gegend (HÖFER Östreich. wörterb. 3, 229) es wird dann ein breiteres bergthal gemeint.

3. öder platz neben einem acker oder einer wiese, der zuweilen gemäht wird, rain zwischen feldern. hof, veld, wismad, holzwachs, gärten und töbel Monum. boica 4, 200 ad 1488. feld, waid, töbel, wismat 21, 544 ad 1467. kraft revisionssigl vom 11ten jul. 1771 sollen burger welche mit eigenen grundstücken nicht versehen, weder auf ihrer mitburger viel weniger auf anderer bauern reinen, vorhäuptern und doblen zu grasen sich unterstehen WAGNER Civilbeamt. 2, 228.

User offline. Last seen 10 Jahre 13 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 28.02.2009
Beiträge: 6

vielen dank, das ist ja schonmal sehr interessant... :clap: ich komme aus der schweiz, und hier ist der name so gut wie total unbekannt. alle die in der schweiz wohnhaften sind direkt mit mir verwandt. :)

da hab ich doch gleich noch ne frage, die mir hier vielleicht beantwortet werden kann.
wie suche ich verwandte, wie z.b. oma, uroma, etc., wenn man NUR den vollen Namen des Vaters hat/weiss.
Ich weiss, sie ist irgendwann in die schweiz gekommen, als junge erwachsene, weiss aber nicht wo sie und kinder (mein vater und eine der 2 töchter) wohnten.

User offline. Last seen 6 Tage 16 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4552

Kiesel wrote:

da hab ich doch gleich noch ne frage, die mir hier vielleicht beantwortet werden kann.
wie suche ich verwandte, wie z.b. oma, uroma, etc., wenn man NUR den vollen Namen des Vaters hat/weiss.

Hallo,

mit "nur" dem Namen dürfte es schwierig werden jemanden ausfindig zu machen. Zumal die Gemeinden nicht verpflit. sind zu helfen.

Kirchenbücher, Standesämert und Heimatgemeinde.

Schweizer Familienforschung:

http://www.eye.ch/swissgen/schweiz.html

http://www.eye.ch/swissgen/intro-d.htm

Das CH-Familiennamenbuch: Das "Familiennamenbuch der Schweiz" steht in grösseren Schweizer Bibliotheken üblicherweise im Lesesaal zur Verfügung.

http://www.delpuente.com/Familien/familien.htm

Hilfreich ist auch GENEALOGIE Forum:

http://www.geneal-forum.com/forum_d/index.php?showkat=3

User offline. Last seen 10 Jahre 13 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 28.02.2009
Beiträge: 6

vielen dank,
ich werde mir die seiten mal durchschauen.
tja, leider ist mein vater nach dem tod seiner mutter (er war 7 jahre alt) im heim aufgewachsen, so dass viele infos "verloren gegangen" sind.

User offline. Last seen 6 Tage 16 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4552

Kiesel wrote:vielen dank,
ich werde mir die seiten mal durchschauen.
tja, leider ist mein vater nach dem tod seiner mutter (er war 7 jahre alt) im heim aufgewachsen, so dass viele infos "verloren gegangen" sind.

Hallo,

Die Einträge zum Namen Doblhofer kannst Du unter folgendem Link einsehen: (z.B. Johann Doblhofer - International Genealogical Index / CE
Gender: Male Birth: About 1775 Of Unterfucking,Ooe, Austria)

(bei Last/or Family einfach den Namen eingeben und search "drücken")

http://www.familysearch.org/eng/default.asp

Wobei diese Einträge, wenn irgendwie möglich, immer "überprüft werden "müssen".

Sankt Marienkirchen bei Schärding: Ortsteile der Gemeinde sind Andiesen, Oberfucking, Sankt Marienkirchen bei Schärding, Singern, Stocket, Unterfucking, Wernhartsgrub...............

http://de.wikipedia.org/wiki/Sankt_Marienkirchen_bei_Sch%C3%A4rding

User offline. Last seen 10 Jahre 13 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 28.02.2009
Beiträge: 6

da finde ich leider nichts was hinkommen könnte.
weiss jemand, ob man in einem heim (kinderheim) infos über seinen vater und dessen eltern finden/bekommen könnte?

User offline. Last seen 6 Tage 16 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4552

Kiesel wrote:da finde ich leider nichts was hinkommen könnte.
weiss jemand, ob man in einem heim (kinderheim) infos über seinen vater und dessen eltern finden/bekommen könnte?

Hallo,

ja, das kann man. Vorausg. der Name des Kinderheimes (des Ortes) ist Dir bekannt und die "Akten" sind noch vorhanden.

Quote:Ich weiss, sie ist irgendwann in die schweiz gekommen, als junge erwachsene, weiss aber nicht wo sie und kinder (mein vater und eine der 2 töchter) wohnten

Mit "sie" meinst Du Deine Oma oder? Evtl. hatte sie ja wieder geheiratet und somit aut. einen anderen Fam. Nam.. "erhalten".

Ich würde Dir mal raten, dass Du Dich an das ZIVILSTANDESAMT Deiner Wohngemeinde wendest. Ich gehe davon aus, dass man Dir da genauere Auskünfte geben kann.

(jede Geburt und jeder Todesfall wird aut. dem Zivilstandesamt, der Wohngemeinde, gemeldet)

User offline. Last seen 10 Jahre 13 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 28.02.2009
Beiträge: 6

na dann werde ich mich mal ans heim wenden, das ist ein nahes dorf hier in meiner wohngegend.
ja, mit sie meine ich meine oma... ich weiss sie hatte mal noch geheiratet, dessen nachname kenne ich auch, so viel ich aus den erzählungen meines vaters raus hören konnte, hatte sie ihren namen behalten.
auf der wohngemeinde (mein heimatort/bürgerort, wo sich mein vater eingebürgert hatte) konnten, oder wollten sie mir keine auskunft geben.

User offline. Last seen 6 Tage 16 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4552

Kiesel wrote:na dann werde ich mich mal ans heim wenden, das ist ein nahes dorf hier in meiner wohngegend.
ja, mit sie meine ich meine oma... ich weiss sie hatte mal noch geheiratet, dessen nachname kenne ich auch, so viel ich aus den erzählungen meines vaters raus hören konnte, hatte sie ihren namen behalten.
auf der wohngemeinde (mein heimatort/bürgerort, wo sich mein vater eingebürgert hatte) konnten, oder wollten sie mir keine auskunft geben.

Hallo,

ich sende Dir noch eine PM dazu.

User offline. Last seen 10 Jahre 13 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 28.02.2009
Beiträge: 6

Nochmals vielen Dank, ich habe hier gute Tipps erhalten, die mich in meiner Suche weiter gebracht haben.