Fuhsy

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 51 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 08.08.2009
Beiträge: 2

Immer wieder werde ich nach der Bedeutung meines Namens gefragt und muß dann leider passen. Mein Verdacht ist, daß er etwas mit dem Fluß Fuhse zu tun haben könnte, aber auch dessen Bedeutung ist mir nicht klar. Hat jemand eine Idee dazu?

User offline. Last seen 7 Jahre 46 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

FUHSY ist in ganz Deutschland verstreut, daher kaum von einem Flüsschen in Südostniedersachsen abgeleitet. Er würde dann sicherlich FUHSE lauten. Die älteren Einträge finden sich in Schlesien und auch heute ist der Name dort noch verbreitet. Er dürfte sich vom schles. Dialektwort fusy = Schnurrbart ableiten.

MfG

User offline. Last seen 11 Jahre 51 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 08.08.2009
Beiträge: 2

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Die Familie meines Vaters kommt tatsächlich ursprünglich aus Schlesien, das paßt also gut. Aber wie kann das "h" dazugekommen sein?
Ich erinnere mich, daß meine Eltern vor ca. 30 Jahren mal von einer offiziellen Stelle angeschrieben wurden, um den Namen zu ändern, weil das "h" vor dem "s" und das "y" am Ende so wenig deutsch seien. Einige Verwandte sind dem nachgekommen und heißen jetzt "Fussi".

User offline. Last seen 7 Jahre 46 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Das H in FUHSY stammt aus einem früheren Versuch, deinen Namen einzudeutschen, ob absichtlich oder unabsichtlich sei dahingestellt. Es ist nur erstaunlich zu erfahren, dass eine dt. Behörde vor 30 Jahren noch so chauvinistisch war, zu erklären, dein Name sähe nicht deutsch genug aus und dir nahezulegen, ihn ändern zu lassen. Nach dieser Logik müsste sie auch verlangen, den Flussnamen zu ändern, da h vor s steht. :roll:

MfG