Geist

1 Antwort [Letzter Beitrag]
Beigetreten: 28.05.2008
Beiträge: 1

Ja und hier beginnt auch schon mein Problem!
in der einschlägigen Literatur jedenfalls die ich bisher zu meinem "geistigen" Vornamen durchsucht habe wurde ich nicht ündig.

Geographisch weiß ich jedoch, dass er in Baden-Würtemberg und in Bayern entstanden sein muss...gut zugegeben das schließe ich eigentlich auch nur aus der Herkunft der Namensträger die ich kenne...

Meine Frage jedenfalls: Hat jemand eine Ahnung, oder einen Hinweis über meinen, und vll ja auch seinen gleichen oder ähnlichen Namen?
würde mich Freuen, Ciao euer Gespenst ;-)

User offline. Last seen 1 Tag 17 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1922

hallo,
zuerst mal zum Vorkommen der GEISTER:
lt. Geogen wurden 2139 Einträge gefunden* und in 325 verschiedenen Landkreisen lokalisiert. Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung sind etwa 5704 Namensträger zu erwarten. Damit tritt der Name überdurchschnittlich häufig auf. geist belegt den 1444. Platz der häufigsten Namen.
Relative Darstellung für geist:
Wenn man die Bevölkerungsdichte verrechnet, findet man die meisten geists in/im Vogelsbergkreis (HE), nämlich 271 Anschlüsse pro Million Einwohner. Fast verschwunden ist die Familie aus Landkreis Neuss, hier treten pro Million Einwohner die wenigsten auf.
Absolutes Vorkommen:
Die meisten geists findet man in/ im Main-Kinzig-Kreis (HE), nämlich genau 74 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Bördekreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können) .
Zur Bedeutung
Es handelt sich um einen Übernamen zu mittelhochdeutsch geist = Geist, überirdisches Wesen.
oder aber DER NAME IST AUS EIN UMDEUTUNG VON GEISS; GEIß; ENTSTANDEN:
Die Möglichkeit , dass es sich um einenWohnstättennamen handelt ist gegeben> gest, geist = Geest, das hohe trockene Land im Gegensatz zu den Marschniederungen.
HERKUNFTSNAME NACH DEM ORTSNAMEN GEIST ( in NRW).
Also mehrere Möglichkeiten den Namen zu deuten.
Gruss weste