Goeckels

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 42 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 05.05.2009
Beiträge: 4

Hallo, ich bin auf der Suche nach der Bedeutung des Familiennamens Goeckels. Er stammt wohl aus Frankreich. Habe wohl infos, dass der Name in Frankreich vorkommt, vorgekommen ist. Kann mir jemand weiterhelfen?
Dank im Voraus
:D

User offline. Last seen 1 Woche 4 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

fasiha wrote:Hallo, ich bin auf der Suche nach der Bedeutung des Familiennamens Goeckels. Er stammt wohl aus Frankreich. Habe wohl infos, dass der Name in Frankreich vorkommt, vorgekommen ist. Kann mir jemand weiterhelfen?
Dank im Voraus
:D

Hallo,

Geogen: Goeckels= zwei Einträge. Goeckel= 20 Einträge. Die Meisten in/im Rhein-Lahn-Kreis (RP). (15)

Die Einträge "sagen": Z.B. 1685 Katholisch, Arsbeck, Rheinland, Preussen.

Göckels, Göckel, Göcke, Goeke usw.: Die/der Name kann von "Div." abgeleitet sein.

Zu/von/wie Gödecke bzw. Göde. Dies wiederum ist/sind Formen von Namen die mit dem Namenwort "got" gebildet sind. (Z.B. Gottfried/Godefried)

Göckel, Göckels zu wie GOCKEL: dies ist ein Übername zu mhd. gockeln, goukeln, mnd. gökelen= Gaukelei und Taschenspielerei. Auch Göggelmann, Göckler. (Geggelmann "im" Allgäu)

GÖCKELEI: mundartliche nebenform zu gaukelei (göckeley)

GOKELN, GÖKELN: (mit feuer oder licht spielen) mundartliche nebenform zu gaukeln.

GÖCKLISCH: (adj.) närrisch, töricht.

Usw.

Heerstrate in dat Wesen genannt der Paylthof denen bescheiden Gocken Göckeln und Wynandt Göckeln beyde Bröder tho düßer tydt wohnhaftig zu Alten Norden.................

http://regiowiki.hna.de/Wethen

(GÖCKEL u.ä.= gogel (Hahn).

User offline. Last seen 7 Jahre 24 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

fasiha wrote:Hallo, ich bin auf der Suche nach der Bedeutung des Familiennamens Goeckels. Er stammt wohl aus Frankreich. Habe wohl infos, dass der Name in Frankreich vorkommt, vorgekommen ist.

In Frankreich kommt dieser Name gerade mal im Grenzgebiet zum Saarland vor, wo dieser dt. Name in sehr geringer Zahl auf franz. Territorum "übergeschwappt" ist. Siehe Link
Ebenso selten ist GOECKEL in Frankreich Link.
Er stammt also keineswegs aus Frankreich.

MfG

User offline. Last seen 2 Wochen 3 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

diogenes wrote:fasiha wrote:Hallo, ich bin auf der Suche nach der Bedeutung des Familiennamens Goeckels. Er stammt wohl aus Frankreich. Habe wohl infos, dass der Name in Frankreich vorkommt, vorgekommen ist.

In Frankreich kommt dieser Name gerade mal im Grenzgebiet zum Saarland vor, wo dieser dt. Name in sehr geringer Zahl auf franz. Territorum "übergeschwappt" ist. Siehe Link
Ebenso selten ist GOECKEL in Frankreich Link.
Er stammt also keineswegs aus Frankreich.

MfG

hallo,
und bei Familysearch findet man nur Einträge aus Deutschland, der älteste 1685 Arsbeck/Rheinland , und das bestätigt Diogenes.
Gruß weste