Micklitza, Micklitz

5 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 22 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 05.10.2006
Beiträge: 10

Hallo Experten,

habe eine Anfrage zum Namen Micklitza (32x). Die Herkunft ist nicht eindeutig, einen kleinen Schwerpunkt gibt es in der Lausitz. Auch der ähnliche Name Micklitz (66x) ist zu selten für ein klares Bild. Familysearch findet eine Micklitz in Schlesien und sonst nur Varianten mit -witz in Sachsen.

Das Suffix -litz ist mir eigentlich nur von Ortsnamen geläufig. Geogen kennt Müglitz bei Dresden, das ist mir aber zu weit hergeholt. Im GOV ist auf Anhieb nichts passendes zu finden. Was sagt die Literatur?

Schonmal Danke für Hinweise,
Christoph

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
die Endung deutet auf einen patronymen Ortsnamen. D, h. ein Nikolaus/ Mikolaus oder Michael spielten bei der Gründung des Ortes eine Rolle.

Beate

User offline. Last seen 13 Jahre 9 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

Ähnliche Familiennamen hatten wir schon mal:
http://www.onomastik.com/node/3727
http://www.onomastik.com/node/2298

User offline. Last seen 13 Jahre 22 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 05.10.2006
Beiträge: 10

Danke für den Hinweis. Hätte ich auch selbst drauf kömmen können, nur mal nach dem ersten Namensteil zu suchen.

Nur noch eines: Wofür steht das -litz gewöhnlich? Verniedlichung? Ich habe das mal recherchiert, es gibt mehr als 600 FN mit diesem Anhängsel, geographisch ganz klar ein preußisches Phänomen.

Und bedeutet -witz dasselbe (betrifft 2200 FN)?

Christoph

Edit: Habe gerade über den Link in Beates Signatur herausgefunden, das -witz ein prußisches Patronym signalisiert. Wird dann bei -litz wohl ähnlich sein. Einigen wir uns also auf Sohn von Nikolaus.

User offline. Last seen 13 Jahre 9 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

Chrisso wrote:Und bedeutet -witz dasselbe (betrifft 2200 FN)?

Christoph

Edit: Habe gerade über den Link in Beates Signatur herausgefunden, das -witz ein prußisches Patronym signalisiert. Wird dann bei -litz wohl ähnlich sein. Einigen wir uns also auf Sohn von Nikolaus.
Zum Suffix -witz, -itz:
http://de.wikipedia.org/wiki/-witz
http://de.wikipedia.org/wiki/-itz

User offline. Last seen 13 Jahre 8 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 23.07.2007
Beiträge: 18

Kann auch die eingedeutschte Form vom slavischen Miklic sein
= Sohn des Nikolaus
-ic kann auch die patronomysche Endung sein die auf Verkleinerung oder Koseform hindeutet.
Also der "kleine" Nikolaus - das "Klaüschen" :D