Nesbitt bzw. Nesbit

4 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 7 Jahre 19 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 09.12.2007
Beiträge: 11

Hat jetzt fast ein Jahr gedauert eh ich wieder einen Namen gefunden hatte dessen Herkunft mich wirklich interessiert.

Also woher kommt der Name Nesbitt???
scheint anglikanisch zu sein, das ist alles was ich weiß...

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
anglikanisch ist nicht ganz der richtige Ausdruck. Aber Schottland und Irland trifft es schon eher.

Beate

User offline. Last seen 7 Jahre 11 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Suche doch mal bei Google! Dort findest du alles, was du wissen möchtest.
http://en.wikipedia.org/wiki/Clan_Nesbitt

MfG

User offline. Last seen 7 Jahre 19 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 09.12.2007
Beiträge: 11

Hast recht. Ich hab die Seite bei der Suche schon mal gesehen nur hab' ich sie überblättert, da ich nicht gedacht hätte, dass der Name auf einen einzelnen Clan zurückgeht.
War also ein Clan im äußersten Südosten von Schottland, erstmals namentlich erwähnt 1139, ihr Name soll sich von den umliegenden Teichen ableiten, East Nisbet und West Nisbet.
Seit Mitte des 17. Jh soll sich der Name auch in Skandinavien finden.

User offline. Last seen 7 Jahre 11 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Some families bearing Nesbitt/Nisbet surnames (in various spellings) may originate in northern England, from Nesbit, Northumberland, or the township of Nesbit in County Durham.
Der Name kann also auch aus Nordengland stammen, jeweils von einem gleichen Ortsnamen.
Bedeutung des Ortsnamens:
"Land or river bend (Biegung, Kurve) shaped like a nose" , aus mittelengl. nese = Nase und altengl. byht = Biegung.

Übrigens: hamlet = Weiler, kl. Dorf (nicht "Teich")