Nichelmann

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 46 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 18.01.2007
Beiträge: 1

Guten Tag.

Schon länger frage ich mich was der Name "Nichelmann" für eine Geschichte haben könnte. Besonders oft ist mir dieser Name und Variationen davon (Nickelmann, Michelmann, usw.) noch nicht begegnet.

Leider konnte mir niemand in meiner Familie darüber Auskunft geben.

Soweit ich meine Familienlinie verfolgen konnte ist dies ein deutscher Name, allerdings verlaufen sich meine Nachforschungen leider schon nach 4 Generationen.

Ich würde mich freuen, wenn hier jemand eine Idee haben könnte.

Gruß

Bastian

User offline. Last seen 6 Jahre 36 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Quote:Guten Tag.

Schon länger frage ich mich was der Name "Nichelmann" für eine Geschichte haben könnte. Besonders oft ist mir dieser Name und Variationen davon (Nickelmann, Michelmann, usw.) noch nicht begegnet.

Leider konnte mir niemand in meiner Familie darüber Auskunft geben.

Soweit ich meine Familienlinie verfolgen konnte ist dies ein deutscher Name, allerdings verlaufen sich meine Nachforschungen leider schon nach 4 Generationen.

Ich würde mich freuen, wenn hier jemand eine Idee haben könnte.

Gruß

Bastian

Hallo Bastian,

ich denke es handelt sich um einen Schreibfehler, wenn der Name mit "N". geschrieben wird. Michelmann ist eine Ableitung zu Michael und damit ein RN hebr. Ursprungs (Wer ist Gott?). Michael hat im mhd. auch die Bedeutung "groß" und diese hat im MA ebenfalls zur Verbreitung mit Bedeutung "michel" = groß, beigetragen.

Oder Herkunftsname. Es gibt einen Ort Nichel bei Treuenbrietzen in Brandenburg.

Gruß
Dinomaus28 :roll:

User offline. Last seen 12 Jahre 32 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 26.04.2007
Beiträge: 1

Gemäß Recherche meiner Tante ist der Name Nichelmann kein Herkunftsname auch wenn es Nichel bei Treuenbriezen gibt. Wo sie das her hatte weiß ich leider nicht und fragen geht leider schon lang nicht mehr! :?