Oellien, Oeljen, Ölljen

5 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 28 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 20.02.2007
Beiträge: 2

Hallo,

ich suche Informationen zum Ursprung des Namens Oellien.
Ich weiß, dass dieser Name nur bei 2 Familienstämmen vorkommt, die beide in der Gemeinde Edewecht ihren Ursprung haben. Es gibt daher auch nur wenige (~30) Oelliens deutschlandweit.
Neben den Familiennamen gibt es auch ein paar Ortsbezeichnungen in besagter Gemeinde z.B. den Ölljenberg sowie einen Strassennamen 'Oellien-Tannen'

mfg
Frank

User offline. Last seen 13 Jahre 37 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

franko wrote:ich suche Informationen zum Ursprung des Namens Oellien.
Ich weiß, dass dieser Name nur bei 2 Familienstämmen vorkommt, die beide in der Gemeinde Edewecht ihren Ursprung haben. Es gibt daher auch nur wenige (~30) Oelliens deutschlandweit.
Neben den Familiennamen gibt es auch ein paar Ortsbezeichnungen in besagter Gemeinde z.B. den Ölljenberg sowie einen Strassennamen 'Oellien-Tannen'
Offenbar habt ihr doch mal eine Ölmühle im Ort Edewecht gehabt. Jedenfalls gibt es Straßen namens Ölmühlenweg und Vor der Ölmühle.

Ich denke daher, dass die genannten Namen Ölljen etc. ursprünglich auf einen Ölmüller zurückgehen. Die Stammform ist Öl(l)je.
Die Endung -en ist ein alter Genitiv ("Sohn des ..."), ein so genanntes "Patronym".

Der Name ist friesisch und kommt so ähnlich auch in Holland vor.

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
Irma Raveling hat Öhlrich, Ollig, Ollych, Oline usw.
Sie leitet diese Namen von Ol-rich ab.

-ol = udal, odal, ul, ol altfriesisch ethel = edel, adalig
-rich, rik = Herrscher, König (vgl. lateinisch rex, keltisch rix)

Beate

User offline. Last seen 13 Jahre 37 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

Ableitung von Ulrich kommt durchaus auch in Frage, wenn man der Meertens-Datenbank glauben darf (zum Namen Oele):Quote:Patroniem op basis van een verkorte vorm van Germaanse persoonsnamen als Oelderik (vgl. Ulrich), Oelbert/Olbert en Oelert/Oelhard.
Link: http://www.meertens.knaw.nl/nfd/detail_naam.php?naam=Oele

Anmerkung: nl. "oe" wird wie [u] gesprochen. Der nl. Name Oele wird damit fast genauso gesprochen wie dt. Ulle (Spitzname für Jan Ullrich). Somit schließt sich der Kreis ...

Oelje ist die friesische Verkleinerungsform von Oele, und Oeljen ist das zugehörige Patronym.

User offline. Last seen 13 Jahre 28 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 20.02.2007
Beiträge: 2

Hallo, ich habe mittlerweile einige Dokumente der Oldenburgische Gesellschaft für Familienkunde gefunden, die bei unserem Pfarramt online zur Verfügung stehen (http://www.kirche-edewecht.de/8.5.0.Dokumente.htm und http://www.kirche-edewecht.de/Dokumente-Texte/Familienforschung05.pdf, Seite 14).
Aus diesen Dokumenten kann man die Veränderung des Namens Oellien anhand einer Hofstelle der Oelliens bis in das Jahr 1428 verfolgen.
Demnach erfuhr der Name im Laufe der Geschichte folgende Veränderungen: Olye (1428), Olien (1581), Olyen (1627), Ölyen (1653), Öellien (1681).
Ich würde daher gerne meine Frage nach dem Namensursprung auf den ursprünglichen Namen Olyen ausweiten.
Da der Name ein wenig anders ist, nehme ich an, dass auch eine andere Herleitung möglich ist.
Irgendwelche Hinweise?

Danke
Frank Oellien

User offline. Last seen 13 Jahre 28 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 25.10.2007
Beiträge: 1

Hallo,

ich bin völlig neu auf diesem Gebiet und das erste Mal hier.
Vielleicht ist dies auch ein völlig falscher Hinweis, trotzdem möchte ich ihn geben.
In einem bestimmten Bereich der Eifel, werden aus "ZWIEBELN" in der lokalen Mundart "ÖLLEJE oder Öllje".

Viele Grüße,
Claire