Pamela (Pämela gespr.) überhaupt eine Bedeutung

1 Antwort [Letzter Beitrag]
Gast

Hallo,

nach dem ich hier einige Beiträge gelesen habe, muss ich sagen das ihr hier ja richtige Experten seit :clap: !!!

Ich habe ja schon bei den Familiennamen nach meinem (angeheiratetem) Nachnamen gefragt, nun möchte ich auch noch gern von meinem Namen einges wissen.

In Namengebungs Büchern steht immer nur Pamela>>engl. Name.....toll das bringt mich aber auch nicht weiter. Mein Mann heisst Michael>>>wer ist wie Gott!! Da muss es doch zu meinem Namen auch einen Hintergrund geben!

DANKE schon mal für eure Mühe......ich bin jetzt aber gespannt wie ein Flitzebogen :wink:

LG Pam

User offline. Last seen 3 Tage 20 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4558

Pam wrote:Hallo,

nach dem ich hier einige Beiträge gelesen habe, muss ich sagen das ihr hier ja richtige Experten seit :clap: !!!

Ich habe ja schon bei den Familiennamen nach meinem (angeheiratetem) Nachnamen gefragt, nun möchte ich auch noch gern von meinem Namen einges wissen.

In Namengebungs Büchern steht immer nur Pamela>>engl. Name.....toll das bringt mich aber auch nicht weiter. Mein Mann heisst Michael>>>wer ist wie Gott!! Da muss es doch zu meinem Namen auch einen Hintergrund geben!

DANKE schon mal für eure Mühe......ich bin jetzt aber gespannt wie ein Flitzebogen :wink:

LG Pam

Grüsse Dich,

Pamela: Herkunftssprache: Altgriechisch.Bedeutung: die ganz Schwarze (?), die ganz Süsse (?)Das erste Mal erschien der Name im 16. Jahrhundert in einem Gedicht mit dem Titel "Arcadia", von dem Poeten Sir Philip Sidney. Populär wurde er durch den Briefroman Pamela, "or Virtue Rewarded", des englischen Schriftstellers Samuel Richardson. Vielleicht angelehnt an den griechischen Namen 'Pammelas', mit der Bedeutung 'ganz schwarz' bzw. 'die ganz Schwarze' oder vielleicht zu 'pan' + 'meli' mit der Bedeutung: 'ganz Honig' bzw. 'die ganz Süsse' . Die Zweite Deutung ist am weitesten verbreitet. In der amerikanisch - englische Variante wird das a = ä ausgesprochen)

Wörter: pan=alles, allumfassend; melas=schwarz; meli=der Honig

Pamelita (spanisch) Pamelka polnisch. Pa(ä)mela Deutsch, Englisch, Italienisch. Pa(ä)m Deutsch, Englisch, Italienisch. N.T. 16 Februar

Bei Michael liegst Du ganz richtig:

Michael: Herkunftssprache: Hebräisch. Übersetzung: Wer ist wie Gott?
Angaben zur Herkunft: im Alten Testament ist Michael einer der vier Erzengel. Schutzpatron des alten Deutschen Reiches.

Wörter: miy=wer; el=der Mächtige, Gott)

Mikhael Hebräisch (alte/ursprüngliche Namens-Form

http://www.heiligenlexikon.de/start.html?BiographienM/Michael.htm