Plath

7 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 14 Jahre 8 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 10.02.2006
Beiträge: 1

Hallo an alle Namensforscher. Wer kann weiterhelfen? Mein Familienname ist PLATH. Das einzige, das ich weiß, ist, dass dieser Name imfrüheren Pommern häufig anzutreffen war. Danke für eine Antwort.
eckisg

Gast

Hei, hier ist Birgit! Fand heute durch Zufall Deinen Text, bin bei meiner Familienforschung auf den Namen Plath gestoßen; war mit einem August Felske in Goldmark verheiratet. Würde mich auf Antwort freuen.
Bzaunkoenig

User offline. Last seen 17 Stunden 36 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

Hallo,

Plath(e)
ist ein Herkunftsname nach dem Ortsnamen Plath bzw. Plathe.

grüsse weste

User offline. Last seen 14 Jahre 20 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 21.02.2006
Beiträge: 11

1.Also Plath ist der Herkunftsname zu den Ortsnamen Plath (Mecklenburg-Vorpommern), Plathe (Sachsen-Anhalt, ehem.Pommern/jetzt Polen)

2. --> plate Berufsübernahme zu mhd. blate, plate mnd. plate >Brustharnisch< für den Hersteller (Plattner) oder
Übername für den Träger.
Übernahme zu mhd. blate, plate, mnd. platte (tonsur der Geistlichen) als Anspielung auf einen Menschen mit einer Glatze.
Niederdeutscher Wohnstättenname zu mnd. plate (sandbank am Fluss oder am Meer)
Herkunftsname zu dem Ortsnamen Plate (niedersachsen, Mecklenburg- Vorpommern)
Plath

User offline. Last seen 12 Jahre 17 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.03.2008
Beiträge: 1

Bi bin ebenfalls neu hier und habe nur den Namen Plath gelesen, ich heiße auch Plath und suche und forsche nach Ahnenverwandte, zimlich schwierig wenn man nicht viel weiß, bislang konnte weder das Internet noch sonst jemand ehlfen, was den namen Plath betrifft, er muß doch mal irgend wie entstanden sein, ob er von Plathe oder ähnliches anbgeleitet wurde, von einem Ort, oder einen Brustharnisch abstammt ist nicht erwiesen, ich bin aber mit den Jahren sehr Neugierig geworden und wüßte gern mehr über diesen Namen, weiß jemand mehr? Danke vielmals

User offline. Last seen 9 Jahre 26 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 07.07.2007
Beiträge: 16

Solange es einen Ort mit dem gleichen oder fast gleichen Namen gibt, kann man mit großer Sicherheit davon ausgehen, daß man eben "der ist, der aus dem Ort stammt", in wenigen Fällen auch ein Nachkomme dessen, nach dem der Ort benannt wurde. Im Althochdeutschen deutet alle auf "platt", also Ebene, Flachland, Hochfläche hin. Im Elbslawischen bedeutet es Leinwand.

User offline. Last seen 1 Tag 14 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4582

firesdevil wrote:Bi bin ebenfalls neu hier und habe nur den Namen Plath gelesen, ich heiße auch Plath und suche und forsche nach Ahnenverwandte, zimlich schwierig wenn man nicht viel weiß, bislang konnte weder das Internet noch sonst jemand ehlfen, was den namen Plath betrifft, er muß doch mal irgend wie entstanden sein, ob er von Plathe oder ähnliches anbgeleitet wurde, von einem Ort, oder einen Brustharnisch abstammt ist nicht erwiesen, ich bin aber mit den Jahren sehr Neugierig geworden und wüßte gern mehr über diesen Namen, weiß jemand mehr? Danke vielmals

Hallo,

Gem. 19.00 Jh.: Kopie:

Plate Landkreis Lüchow
Plate Domanialamt Schwerin
Plath Domanialamt Feldberg
Plathe Landkreis Regenwalde
Plathe Landkreis Salzwedel
Plathe, Gutsbezirk Landkreis Regenwalde
Plathen Landkreis Stallupönen

Der ON Plathe z.B. der "häutige" Name ist Ploty (PL): WeBSeite dazu:

http://web.niebuell.de/cms/front_content.php?idcat=64

Mittels SUCHFUNKTION erhältst Du folgende Ergebnisse:

http://www.onomastik.com/forum/about5252.html&highlight=plate

http://www.onomastik.com/node/3917

http://www.onomastik.com/forum/about5892.html&highlight=plate

Geogen: (zu PLATH)

Es wurden 1511 Einträge gefunden* und in 279 verschiedenen Landkreisen lokalisiert. Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung sind etwa 4024 Namensträger zu erwarten. Damit tritt der Name überdurchschnittlich häufig auf. Plath belegt den 2129. Platz der häufigsten Namen

http://christoph.stoepel.net/geogen/v3/Default.aspx

Einträge bei F.S.:

http://www.familysearch.org/

(bei "Last Name" Plath (od. ..... ) eingeben und search drücken)

User offline. Last seen 12 Jahre 14 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 06.04.2008
Beiträge: 2

eckisg wrote:Hallo an alle Namensforscher. Wer kann weiterhelfen? Mein Familienname ist PLATH. Das einzige, das ich weiß, ist, dass dieser Name imfrüheren Pommern häufig anzutreffen war. Danke für eine Antwort.
eckisg

in Warnemünde hatte um 1878 ein HELMUTH PLATH eine Catarina Gornitzka geheiratet und die Kinder Helmuth(*1879) und Carl Adolf(1880) gezeugt. Carl Adolf hat um 1905 eine Hedwig Braun geheiratet und einen Sohn Carl(1906) gehabt, der in Wismar lebte. Ob Nachkommen dort noch leben, ist mir nicht bekannt.