Prömpers

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 3 Jahre 15 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 10.06.2009
Beiträge: 55

Hallo miteinander,

bei o.g. Namen bin ich leider völlig überfragt was die Bedeutung sein könnte. Hat dazu vielleicht jemand eine Idee?
Der Name ist sehr selten und im nördlichen Rheinland beheimatet.

Grüße, V.

User offline. Last seen 1 Woche 3 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

Volker_ wrote:Hallo miteinander,

bei o.g. Namen bin ich leider völlig überfragt was die Bedeutung sein könnte. Hat dazu vielleicht jemand eine Idee?
Der Name ist sehr selten und im nördlichen Rheinland beheimatet.

Grüße, V.

hallo,

lt. Geogen tritt der NN Prömpers 25x im Raum Düren auf.
Prömper+s = Genetiv-S (Sohn des Prömper!)

Gottschald Dt. Namenkunde >>Prömp(/l)er >>>Prümpeler.
Verb >prümpelen (aachener Mundart) bedeutet >schmollen.

Gruß weste

User offline. Last seen 3 Jahre 15 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 10.06.2009
Beiträge: 55

Dankeschön für die fixe Antwort.
Da "schmollen" ja nicht allzu schmeichelhaft erscheint, habe ich einmal das Grimmsche Wörterbuch bemüht. Für "schmollen" konnte ich so einen Bedeutungswechsel zu unseren heutigen Verständnis dieses Adjektivs feststellen.
Ich denke einmal, der Ausdruck aus der Aachener Mundart ist jedoch im heutigen Sinne zu verstehen.

Gruß, V.