Ronja

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 50 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 04.09.2007
Beiträge: 5

Hallo erstmal...^^

Also mein Vorname ist Ronja, und ich würde gerne wissen wo der Name her kommt, hab auch schon etwas recherchiert aber es gibt immer 2 deutungen (das der Name aus Skandinavien oder Russland kommt), und ich würde jetzt gerne wissen wo der name denn her kommt...

Danke schonmal

User offline. Last seen 5 Tage 18 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

Amy123djm wrote:Hallo erstmal...^^

Also mein Vorname ist Ronja, und ich würde gerne wissen wo der Name her kommt, hab auch schon etwas recherchiert aber es gibt immer 2 deutungen (das der Name aus Skandinavien oder Russland kommt), und ich würde jetzt gerne wissen wo der name denn her kommt...

Danke schonmal

Hallo,

Die Vornamenbücher schreiben folgendes:

1. Ronja ist eine russische Kurzform von Veronika, Roxana und weiteren Vornamen.

2. "Eigenständiger" Name der auf eine "Gestalt" in Astrid Lingrens Buch "Ronja Räubertochter" (Ronja rövardotter) (1981) zurückgeht. Der Name wurde nach dem Namen JuRONJAure in Lappland geprägt.

Woher kommt der Name Ronja? Eine Aussage die Astrid Lindgren dazu gemacht hatte: (haben soll)

Astrid Lindgren erzählt, dass sie einen alten Atlas aufschlug und darin eine Karte von Lappland fand. Aus Ortsnamen oder Teilen von diesen bildete sie die Namen der Räuberbande um Mattis. In einer Ecke der Karte war eine Art Zelt der dort lebenden Samen abgebildet. Diese nennen ihre Unterkunft "JuRONJAure". Und so kam Ronja Räubertochter zu ihrem Namen. Damals wusste Astrid Lindgren noch nicht, dass Ronja auch ein gebräuchlicher russischer Frauenname ist. - In Deutschland gibt es inzwischen viele Mädchen namens Ronja.

Quelle: http://www.oetinger.de/index.php?id=1592

Ein weiteres Zitat: ....das plötzliche Aufkommen dieses Namens in den achtziger Jahren ist eindeutig auf Astrid Lindgrens Räubertochter zurückzuführen: "Der Name ist ihre Erfindung" , sagt Strandberg, "sie hat ihn aus dem Mittelteil des lappländischen Sees Juronjaure gebildet."

Quelle: Badische-Zeitung. (13. Juli 2006)

Den Namen Ronja trug auch schon die Heldin im Roman "The candlesticks and the cross" von 1967, von Ruth Freeman Solomon, der in Russland spielt.

Weiteres zum Namen Ronja: Die Aussage von Astrid Lindgren wird jedoch auch angezweifelt. NICHT in den Vornamenbücher jedoch "im Internet" findet man folgende **Behauptung**:

.....der Name ist wahrscheinlich eher zu deuten als die weibliche Form von schottisch Ronald.................

Das Buch "Ronja Räubertochter":

Ein wunderschönes Buch über Freundschaft, Toleranz und Sich-Vertragen. Es zeigt wie wichtig es ist, dass Kinder ihre eigenen Erfahrungen machen, um zu selbstbewussten Jugendlichen mit eigener Meinung
heranzuwachsen und die Fähigkeit zu entwickeln zwischen richtig und falsch, mutig und leichtsinnig zu unterscheiden.

Quelle:

http://efraimstochter.de/ronja_raeubertochter/ronja_raeubertochter.shtml

(Nb. erwähnt: Der Vorname Roniya, aus dem Hebräischen: Bedeutung:"göttliches Glück" Formen dazu: Roniah, Roniyah, Rony)

User offline. Last seen 12 Jahre 50 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 04.09.2007
Beiträge: 5

Dankeschön...^^