Steinkraus(s)

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 10 Jahre 25 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 07.07.2007
Beiträge: 64

Unter meinen hinterpommerschen Vorfahren findet sich der Nachname Steinkrauß.

Was lässt sich in Bezug auf Deutung u. Herkunft darüber sagen?

Danke.

User offline. Last seen 1 Tag 23 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

Convictolitavis wrote:Unter meinen hinterpommerschen Vorfahren findet sich der Nachname Steinkrauß.

Was lässt sich in Bezug auf Deutung u. Herkunft darüber sagen?

Danke.

Hallo,

STEINKRAUS(S)(ß): kraus(s): von/zu mhd. krùse=Krug, Becher, mnd. krus.

Irdenes Trinkgefäss. Für den Töpfer od. Händler.

Irdenes (Trinkgefäss) =von/aus Erde gemacht, aus gebrannter Erde gefertigt.

***Irden: Kopie G.W.B.

IRDEN, adj. von erde, mhd. irdîn und ërdîn; auch nhd. ist erden noch manigfach bezeugt.

Geogen: http://christoph.stoepel.net/geogen/v3/Default.aspx

Nb. erwähnt:

nicht zu verw. mit mnd., mhd krùs= gelockt. (Haare) Zumindest nicht in verb. mit Stein-)

(kraushaarig: mundartlich auch jähzorning)