Weisshuhn / Weißhuhn??

1 Antwort [Letzter Beitrag]
Gast

Guten Tag,

weiß jemand, was ich mit dem namen "Weißhuhn" verbinden kann?? Kann man den Namen wörtlich nehmen??

vielen dank, wäre für mich mal sehr interessant!!

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
Reinhold Trautmann führt 1407 den prußischen Personennamen Waysvne im Kammeramt Nehmen im Kreis Mohrungen, also im südlichen Ostpreußen.
Nach Hans Georg Podehl leitet sich der Name von "waisas" ab, was Gast bedeutet. Dazu kommt die Endung "-un".
"waisines/ waisingas" bedeutet gastfreundlich.

Aus dem nördlichen Ostpreußen, dem nadrauisch-schalauischen Gebiet, hätte ich noch die Deutungsmöglichkeit von "waisus" = Vermehrung, Frucht. Das entspricht dem szemaitischen "waisa" = Fruchtbarkeit.

Beate Szillis-Kappelhoff