Welchen Ursprung hat wohl der Name "Charwat"?

16 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Mich würde sehr interessieren, woher der Nachname Charwat stammt. Wenn mir jemand helfen kann, wäre ich sehr dankbar!

Gruß, herzlos83

Gast

Familiennamen auf -AT sind oft aus Ostpreußen, also preußisch-litauisch. Mam müßte wissen, wie das CH ausgesprochen wird.
Litauisch SCHARWAS ist der Panzer, die Rüstung. Man müßte dann von dem Namen SCHARWATIS ausgehen, der typischerweise die Endung -IS verliert.
MfG
Lutz Szemkus

Gast

Nachtrag:
Im deutschen Telefonbuch stehen viele Scharwat. Die Bedeutung könnte vielleicht "Waffenschmied" oder "Zeugmacher" sein.
MfG
Lutz Szemkus

User offline. Last seen 5 Jahre 43 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 01.07.2005
Beiträge: 3

Was ist mit Horvath (ungarisch), daß Kroatien bzw. Kroate bedeutet und von dem sich auch des Wort Krawatte ableitet?

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
im Königsberger Adressbuch 1941 kommt Charwat vor.
Der litauische Vanagas hat S^arva mit der Bedeutung "Panzer, ringen, Ringkampf, Widerstand".
In der Schreibweise Scharwat kommt der Name im Memelland (Kreis Pogegen) vor, in Memel und Polangen als Scherwies.

Ich habe noch die Schreibweisen Skerswetat (prußisch "querstellen") und Scherwart/ Scherbart.

Beate Szillis-Kappelhoff

User offline. Last seen 13 Jahre 29 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 01.05.2007
Beiträge: 3

:D Hallo, habe gerade zufällig den Beitrag gelesen, heiße auch so !
Aber eigentlich dürften wir nicht so heißen, denn der Name ist angeblich ausgestorben: siehe Wikipedia >Charwat zu Bärnstein< ??
Auch ausgewandert sollen welche sein !, na ja, scheint ja interessant zu sein.
Würde mich üb. Antwort freuen.
Grüße

User offline. Last seen 13 Jahre 14 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

Bin auch ein Anhänger der Horvath-Theorie, nach der Charwat = Horvat(h) = "Kroate". Kroatisch heißt der Name Hrvat. Das führende H wird wie [ch] ausgesprochen. So kommt es vermutlich zur Schreibung Charwat.

Vgl. dazu auch http://www.onomastik.com/forum/about471.html&highlight=horvath

Für die Horvat-Theorie spricht auch, dass Charwat lt. Geogen in Deutschland und Österreich fast gleich häufig ist (88 vs. 79). Das ist normalerweise eher selten. Die Spur weist darum in Richtung der alten K.u.k.-Monarchie (Österreich-Ungarn) ... zu der auch Kroatien gehörte.

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
der Surnamenavigator sagt Tschechoslowakei:

3. ALZBETA CHARWAT - International Genealogical Index / CE
Gender: Female Birth: 23 OCT 1684 Klobouky, Klobouky, Hustopece, Czechoslovakia

4. ALZBETA CHARWAT - International Genealogical Index / CE
Gender: Female Birth: 26 OCT 1692 Borkovany, Borkovany, Hustopece, Czechoslovakia

5. ANDREAS CHARWAT - International Genealogical Index / CE
Gender: Male Marriage: 11 FEB 1759 Extracts, Cejkovice, Hodonin, Czechoslovakia

Später Österreich und andere Länder.

Beate

User offline. Last seen 7 Jahre 35 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo!

Ich tippe auf einen kroatischen Namen, der nichts anderes bedeutet alt "Kroate".

Hier eine Diskussion um Charwat:
http://forum.wordreference.com/archive/index.php/t-256/t-249379.html

Dinomaus28 :roll:

User offline. Last seen 13 Jahre 30 Wochen ago. Offline
ambitioniert
Beigetreten: 24.10.2006
Beiträge: 28

Hallo,

da gibt es ja viel zu lesen interessantes,wobei ich sagen muß daß es so und so sein kann.

Die Hrvat Theorie ist auch einleuchtend -wie auch

- die Panzer u.s.w

Die Theorie das die Charwat ausgestorben ist bezieht sich auf das Geschlecht der Von Bärstein.

Hier ein Bericht über die Familie Charwat von Bärstein

Chotek von Chotkow

Chotek von Chotkow ist der Name eines alten böhmischen Adelsgeschlecht mit Stammsitz Choczkow bei Radnitz (Plzeňský kraj), das mit Myloslaw, seiner Ehefrau Wele und beider Sohn Wenlynus als Herren auf Choczkow in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts erstmals urkundlich erwähnt ist. Die direkte Stammreihe begann 1400 mit Otto Chotek von Choczkow und Liblin. Im Jahr 1625 erfolgte die Wappenvereinigung mit der ausgestorbenen Familie Charwat von Bärnstein.

siehe hier: http://www.mesto-most.cz/deutsch/turisti/okoli/belusice.htm

KARVAT, KARWATT, CARVAT

Crawat,
Crawat, Ceawat, Crawatt, Crawat, Crawata, Crawate, Crawati, Crawato, Crawat
Chrawat, Charrwat, CCharwat, Charwatt, harwat, Chaarwat, Charwaat, Chrwat, Chawat, Charwta, Charwwat, hCarwat, Chharwat, Charwt, Chawrat, Charawt, Cahrwat, Carwat, Charat, Charwa.
Burg-Chrawat, Burg--Charwat, Bugr-Charwat, Burg-Cahrwat, Burg-Charawt, Burrg-Charwat, Bug-Charwat, Burg-Charwwat, Burg-Charwaat, BurgC-harwat, Burg-Charwa, Burg-Chawat, BBurg-Charwat, Bur-gCharwat, Burgg-Charwat, urg-Charwat, uBrg-Charwat, Brg-Charwat, Brug-Charwat, Burg-Charrwat, Burg-Carwat, Burg-harwat, Bur-Charwat, Burg-Chharwat, Burg-Charwt, Burg-Charwatt, Buurg-Charwat, Burg-Chaarwat, Burg-CCharwat, Burg-Charat, BurgCharwat, Burg-Chawrat, Burg-Chrwat, Burg-hCarwat, Burg-Charwta.

Im neunten Jahrhundert war Böhmen nach bisheriger Meinung unter verschiedenen Stämmen aufgeteilt, darunter den Doudlebs, Charvaten, Zlican, Litemeritzern, jeweils mit einer eigenen Geschichte und Kultur. Die neuere Geschichtsforschung geht davon aus, dass es sich dabei um Geschlechter handelte, die lediglich Verwalter der Bezirke waren. Vielmehr soll es zwei Herrenhäuser gegeben haben, die das Gebiet untereinander aufteilten, die Přemysliden in Mittelböhmen und die Slavnikiden im Süden des Landes.

http://de.wikipedia.org/wiki/Slavnikiden

http://de.wikipedia.org/wiki/P%C5%99emysliden

Zlicans

The Zličans were a Czech tribe that settled in the eastern fold of Bohemia. They were the second most powerful tribe in the region but eventually were overpowered by the Přemyslid dynasty on 28 september 995 when the ruling Slavník dynasty was massacred by the Přemyslid.

In addition to the Zličans, the Slavník dynasty ruled the Charvats and Doudlebs tribes, the ancient hamlet of Kouřim, and probably also the city of Swidnica.

Gruß Stefan

User offline. Last seen 13 Jahre 29 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 01.05.2007
Beiträge: 3

:clap: :clap: :clap:
Danke für die Hinweise,
ist ja echt interessant, was da alles zutage kommt.
Habe zufällig unter den Namen: "von Bärnstein" - Charwat einen Eintrag gefunden, der auch auf "Grimaldi" hinweist ...
Aber der Hinweis auf Kroatien/Chechien scheint durchaus nachvollziehar.
Fand im Baumarkt vor längerer Zeit den Namen "Charvat" , Firmenangabe auf einer Rolle Dachpappe aus Chechien.
Grüße