Zok

8 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 14 Jahre 33 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 09.03.2006
Beiträge: 2

Hallo, vielleicht kann mir jemand bei der Bedeutung des Familiennamens Zok behilflich sein.
Soweit ich es zurückverfolgen kann (ca.1720) sind meine Ahnen und ich alle aus Oberschlesien und der Name Zok war dort bis zu o.g. Jahrhundert in der Gegend um Oberglogau herum vorgekommen. Ist dies jetzt eher ein Name polnischer Herkunft oder doch vielleicht eher aus dem mährischen, da die Grenze hier auch nur ca. 20-30 km weit entfernt verlief und was könnte er bedeuten?
Für Antworten bedanke ich mich vorab schon recht herzlich.

User offline. Last seen 7 Jahre 30 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo!

..hmmmmm

...also mit polnisch kann ich Dir nicht dienen, wohl aber damit, daß zok im tschech. Sack heißt. Auf jeden Fall habe ich im tschechischen und im slowakischen Telefonbuch keinen einzigen "Zok" gefunden.
Vielleicht versuchst Du es mal im polnischen Telefonbuch, um herauszufinden, ob noch "Zok´s" in Polen wohnen und in welcher Region.
Letztendlich wird Dir aber wahrscheinlich nur die weitere Erforschung der Familie neue Informationen liefern.

Gruß
Dinomaus28 :roll:

Gast

ZOK gibt es in Polen 460 Mal und zwar fast ausschließlich im Südwesten.
Im poln. Wörterbuch habe ich dieses Wort aber nicht gefunden.

User offline. Last seen 1 Jahr 10 Wochen ago. Offline
hoch qualifiziert
Beigetreten: 12.03.2006
Beiträge: 594

Zoch ist ein Übername zu mhd. zoche = "Knüttel, Prügel", übertragen für einen Grobian. Im deutschen Telefonbuch ist Zok immerhin auch 180 mal vertreten. Deshalb kann ich mir vorstellen, dass es einfach eine andere Schreibweise von Zoch ist.

User offline. Last seen 6 Tage 9 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

Rogezo wrote:Hallo, vielleicht kann mir jemand bei der Bedeutung des Familiennamens Zok behilflich sein.
Soweit ich es zurückverfolgen kann (ca.1720) sind meine Ahnen und ich alle aus Oberschlesien und der Name Zok war dort bis zu o.g. Jahrhundert in der Gegend um Oberglogau herum vorgekommen. Ist dies jetzt eher ein Name polnischer Herkunft oder doch vielleicht eher aus dem mährischen, da die Grenze hier auch nur ca. 20-30 km weit entfernt verlief und was könnte er bedeuten?
Für Antworten bedanke ich mich vorab schon recht herzlich.

Hallo,

Auf der WeBSeite der Fam. CZOK (auch Zok) kann man die Herkunft und Bedeutung des Namens nachlesen:

Zitat/Kopie:

Die Herkunft des Namens CZOK liegt im slavischen Sprachraum, genauer gesagt ist es eine Übernahme aus dem polnischen : CZOCHRAC´ bedeutet: kratzen, reiben, wühlen (im Haar). Unser Namensgeber CZOCH war also ein Mensch mit einer " ein wenig ungepflegten Frisur ". Die ersten Erwähnungen: CZOCH (um 1400) CZOGK (um 1549)

Mögliche Abweichungen: CZOCK, TSCHOK, CIOK, CIOCK, ZOK, ZOCK,

Quelle: http://www.czoks.de/129005.html

Gast

Hallo zusammen,

ich finde die bisherigen Herkunftserklärungen des Familiennamens "Zoch" sehr interessant und frage mich, ob der Familienname "Lezoch" seine Bedeutung ebenso erhalten hat.

Dieser hat seine Wurzeln ebenfalls im polnischen Südwesten - genauer gesagt im schlesischen Odertal. Allerdings wird im polnischen nunmehr ein Punkt auf das "z" gesetzt, so dass er den Laut des G bei Gelatine annimmt.

Darüber hinaus frage ich mich, welche Bedeutung die Silbe "Le" in diesem Zusammenhang hat.

Weiss jemand genaueres?

Vielen Dank schon mal im Voraus!

User offline. Last seen 7 Jahre 7 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Da ZOK nichts mit LEZOCH zu tun hat, müsstest du eine gesonderte, neue Anfrage über LEZOCH stellen. Pro Thread wird nur ein Name und ggf. seine Varianten besprochen. MfG

Gast

Okay, danke Dir. :)

User offline. Last seen 6 Tage 9 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

HeiPeLe wrote:Okay, danke Dir. :)

Hallo,

zu Lezoch können Dir Diogenes und/oder Beate besser Auskunft geben als ich.

Ich möchte trotzdem noch zum Namen Zok etwas ergänzen. Der Name findet sich auch in d. Schreibform Zogk, Zuog, Zocca, Zogg, usw.. (i.d. CH belegt) Die Bt. hiervon ist von Roman. (Engandin) zugg (tschüch), ital. ciocco= "Holtzklotz. (14-15 Jh.)

Dies jedoch "nur" wenn Deine Vorfahren aus der CH bzw. aus Ital. stammen sollten.