Ballschmiter

1 Antwort [Letzter Beitrag]
Gast

Hallo ,

kann mir einer helfen was der Name Ballschmiter bedeutet und wo er seinen
Ursprung und seine Verbreitung hat .
Danke

User offline. Last seen 11 years 15 weeks ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo,

ich würde mal vermuten Ballschmiter ist eine Variante von Ballschmieter, - schmiede(r): ndd. = Ballspieler (auf Jahrmärkten). Ein Hinr. Bal-smiter ist 1325 in Greifswald zu finden. Schmieter = Schmeißer von zu mhd. smiten >werfen<.

Die meisten Ballschmiters findet man in/ im Landkreis Nordfriesland, nämlich genau 3 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Rostock, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können) Wenn man die Bevölkerungsdichte verrechnet, findet man die meisten Ballschmiters in Landkreis Nordfriesland, nämlich 18 Anschlüsse pro Million Einwohner. Fast verschwunden ist die Familie aus Kreisfreie Stadt Berlin, hier treten pro Million Einwohner die wenigsten auf.

Gruß
Dinomaus28 :roll: