Benina

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 34 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.08.2006
Beiträge: 17

Diesen Vornamen trug die Ururoma meines Mannes, die um 1830 im Rheinland geboren wurde. Vielleicht kann mir jemand sagen woher dieser Name stamt und was er bedeutet!
Gruß Nicole

User offline. Last seen 4 Tage 36 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

nilosa wrote:Diesen Vornamen trug die Ururoma meines Mannes, die um 1830 im Rheinland geboren wurde. Vielleicht kann mir jemand sagen woher dieser Name stamt und was er bedeutet!
Gruß Nicole

Grüsse Dich Nicole,

Der Vorname Benina kommt aus dem Lateinischen und ist eine Form von Benigna. Bedeutung: "die Gütige". Die männliche Form ist Benignus. Da es sich um den Vornamen der Ur, Ur-Oma (Deines Mannes) handelt noch folgendes:

Benignus: Gedenktag katholisch: 1. November. Er war ein Glaubensbote in Burgund und ein Märtyrer. Lebte im 2. oder 3. Jahrhundert. Verstorben in Dijon (Frankreich)

Benignus war nach der Legende Schüler von**Polykarp und wurde nach Gallien zur Mission in Autun, Langres und Dijon gesandt. Er wurde dem Martyrium preisgegeben; da ihn die ausgehungerten Hunde im Gefängnis verschont hatten, starb er von Lanzen durchbohrt. Der Benignus-Schrein des 12. Jahrhunderts in der Benediktinerabtei Siegburg enthält seine Reliquien.

**Polykarp: in der ersten Hälfte des 2. Jahrhunderts Bischof von Smyrna, gilt als Schüler des Apostels Johannes. Er stand in Verbindung mit bekannten Leuten wie Ignatius von Antiochien.

User offline. Last seen 12 Jahre 34 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.08.2006
Beiträge: 17

Danke Marc