Bulheller

1 Antwort [Letzter Beitrag]
Beigetreten: 14.04.2011
Beiträge: 1

Liebe Forenmitglieder,

ich bin auf der Suche nach der Bedeutung meines Nachnamens.

Laut einer Internetverteilungskarte (www.verwandt.de/karten/) gibt es schätzungsweise gerade einmal rund 220 Personen mit diesem Namen in Deutschland, die größtenteils im nördlichen Bayern (Lkr. Haßberge, Bad Kissingen, Schweinfurt, Rhön-Grabfeld) zu finden sind, wo auch ich herstamme (mir war deshalb die Seltenheit des Namens nicht bewusst).

Einer vagen Information eines "SMS Gurus" zufolge leite sich "heller" angeblich vom englischen "hilarious - fröhlich, ausgelassen" ab. Abgesehen von der Tatsache, dass alle anderen mir bekannten Bulheller Bestatter sind, erscheint mir diese Quelle auch sonst nicht besonders zuverlässig :wink: - zumal das "Bul" nicht erwähnt wurde.

Ich bitte euch daher um eure Mithilfe, da ich keine Idee habe, wie ich die Suche angehen könnte.

Vielen Dank und freundliche Grüße

User offline. Last seen 4 Wochen 5 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

Doppelglockenwecker wrote:Liebe Forenmitglieder,

ich bin auf der Suche nach der Bedeutung meines Nachnamens.
Ich bitte euch daher um eure Mithilfe, da ich keine Idee habe, wie ich die Suche angehen könnte. Vielen Dank und freundliche Grüße

Hallo,

zum Namen BULHELLER sind in D rund 80 Einträge verz.. Die Meisten in/ im Landkreis Haßberge (BY).

Zum Namen BUHLHELLER sind es rund 50 Einträge. Die Meisten in/ im Landkreis Haßberge (BY).

Auch gem. dem dt.Tel.B. zum Fam. Nam. BULHELLER: 81 Gesamttreffer. (privat=68 gewerblich= 13)

Ich gehe davon aus, dass es sich um einen Flur-/Wohnstän. handelt.

Flurname buhl: mhd. bul, ahd. buhil= Hügel u.ä.. (ein Bohl, Boll, Bol, böhl, bühl usw. ) bezeichnet eine runde Erhöhung bzw. Hügel.

Flurname hell(e)-= enge, wilde Gegend (mit "Abgründen"). Davon leitet sich z.B. auch der in Tübingen/BW seltene Fam. Nam. Heller ab. Deren Wohnstätte in einer waldigen Schlucht gelegen hat(te), so dass man glaubte in der "Hölle" zu sein.

Auch lesen:

Die Namen der toten Freunde seien eingeschrieben in das Buch lebender Erinnerung . ... November 1893: "Der Stadtmagistrat: Buhlheller, Bürgermeister, Scholl, Bauernschmitt……………

Die Synagoge in Haßfurt (Kreis Haßberge):

http://www.alemannia-judaica.de/hassfurt_synagoge.htm

Quote:da ich keine Idee habe, wie ich die Suche angehen könnte

Die Frage ist immer, woher stammen den die Vorfahren?!