Deubel

2 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Wer bitte kann mir sagen woher der Name DEUBEL stammt ??

User offline. Last seen 17 years 21 weeks ago. Offline
Beigetreten: 24.11.2005
Beiträge: 65

Deubel: I. Übername oder Hausname zu mnd. duvel , mhd. tiuvel 'Teufel'
II. Der Teufel spielte in den mittelalterlichen Volksschauspielen eine so große Rolle, dass der Name sicherlich oft an seinen Darstellern hängen blieb. Vgl. Conradus dictus Diabolus 1254 in Mauer bei Heidelberg. 1276 Duvel, 1394 Thufel, 1609 Deubell, 1689 Düvell.

User offline. Last seen 5 years 40 weeks ago. Offline
Moderator
Beigetreten: 06.12.2004
Beiträge: 744

Kunze meint übrigens auch, dass es sich dabei um einen "Teufelskerl" handeln kann, also jemanden, der besonder hart und fleißig schuftete... Da können Sie noch was Positives draus ziehen :wink: