Familienname U s c h k u r a t

4 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 14 Jahre 12 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 28.12.2006
Beiträge: 9

Hallo!!!

So weit ich weiß kommt der Name aus Ostpreußen. Kann mir jemand etwas über die Bedeutung, sowie evt. die weitere Herkunft des Namens verraten?

Danke...

User offline. Last seen 5 Tage 14 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

Mika wrote:Hallo!!!

So weit ich weiß kommt der Name aus Ostpreußen. Kann mir jemand etwas über die Bedeutung, sowie evt. die weitere Herkunft des Namens verraten?

Danke...

Grüsse Dich,

Hinweise/Gedanken dazu:

Usch bezeichnet:

Eine Stadt in der Wojewodschaft Großpolen. Ujście (deutsch Usch)

Einen Eifelort in Rheinland-Pfalz (Usch Eifel).
Siehe/lese dazu: http://www.eifel.de/go/orte-detail/1446.html

(Einen Fluss, der von Transkarpatien in der Ukraine in die Slowakei fließt.
Einen Fluss in der Ukraine, der bei Tschornobyl in den Prypjat mündet. Nordukraine)

Kurat (auch ein eingenständiger Fam. Nam.) ist ein alter, kirchenrechtlicher Titel und bezeichnet in der katholischen Kirche einen Hilfspriester mit eigenem Seelsorgebezirk (Kuratie, Pfarrvikarie). Das Wort "Kurat" leitet sich dabei vom lateinischen Wort "cura" (= Fürsorge, Pflege) ab. Siehe/lese dazu:

http://de.wikipedia.org/wiki/Kurat

Grimms Wörterbuch zu Usch:

USCH, lautmalende interj. des unbehagens, einer unangenehmen oder schmerzlichen empfindung. das verwandte husch (s. d. 1) scheint auf kältegefühl beschränkt zu sein (?); u (s. d. IV) malt freude, schmerz, abscheu, uh (s. d.) schmerz, ekel, abscheu, überraschung, uhu (s. d.) schauder. vgl. au, autsch, utsch: ah, au, usch, das stücklin schmertzet sie LUTHER 8, 209b Jena; usch, usch, usch, wie kribbelt mir das inn den zeenen. dis stuck traw ich nicht bey ihn zu erheben, das weis ich wol 30, 2, 613 W.; dazu s. kribbeln 2 a. aus heutiger mundart verzeichnet das luxemb. wb. 452a usch, ausch: er sagt weder usch noch weh, d. h. gar nichts. dieser wortgruppe steht das hess. v. uschern nahe, 'eine zitternde, schauernde bewegung machen, welche durch schmerz verursacht wird; abscheu, widerwillen gegen etwas haben.

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
alle Schreiber über die Prußen berichteten, dass sie sehr schamhaft seien. Und so ist auch dies der einzig mir bekannte Name, der einen sexuellen Bezug hat.

Er beschreibt den 2. Ehemann einer Witwe und bedeutet in der direkten Übersetzung "Nach-Heizer". "usz/ usch" bedeutet nach und "kurint" bedeutet erhitzen, heizen. Die Endung -at sagt aus, dass es sich um den Sohn dieses zweiten Mannes handelt, der selbst Uschkuries oder Uschkurries oder Uszkurys geheißen hat.

"kurintis" ist der Erhitzte, der Hitzkopf. Berühmter Namensträger ist der Kunstmaler Lovis Corinth.

Beate

User offline. Last seen 8 Jahre 39 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 24.06.2006
Beiträge: 101

In Kenkels Kölmerliste stehen noch sehr viele Uschkurries als Litauer. Dieser Name scheint aber untergegangen zu sein. Im Telefonbuch finden sich, wie zu erwarten, auch einige USCHKUREIT. F.Kurschat hat UßKURYS und schreibt: "wörtlich "der Aufbauer" oder "der Anzünder", Scherzwort, "der zweite Ehemann einer Frau". UßKURAITIS dann nur in der Bedeutung "der zweite Mann einer Frau".
A.Kurschat hat aber als Grundbedeung "ein Ehemann, der in das Besitztum seiner Frau einzieht", und davon dann abgeleitet "zweiter Mann einer Frau".

Lutz Szemkus

User offline. Last seen 14 Jahre 12 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 28.12.2006
Beiträge: 9

Ganz herzlichen Dank für diese Anregungen, :clap:

bin begeistert wie viele Informationen ich hier erhalten kann.

Vielen vielen Dank