Familiennamen Liermann und Felgenhauer aus Vorpommern

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 27 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 01.10.2006
Beiträge: 9

Hallo,

vorgestern bekam ich die Sterbeurkunde meiner Ur-Ur-Urgroßmutter zugeschickt. Sie war eine geborene LIERMANN. Der Geburtsort war nicht bekannt, sie starb 1877 in Horst (bei Miltzow in Mecklenburg-Vorpommern). Ihr Mann Theodor FELGENHAUER stammte vermutlich auch aus der Gegend um Grimmen. Er war um 1841 als Statthalter auf Gut Doennie bei Grimmen tätig.

Bei dem Namen Felgenhauer ist mir die Bedeutung schon nicht ganz klar, die Liermanns überfordern mich aber gänzlich.

Da "Oma Liermann" im Moment meine Spitzenahnin ist (geboren 1792) würde ich gerne wissen, was ihr Familienname bedeutet. Falls jemand mich auch zu den Felgenhauers erleuchten kann, würde ich mich sehr freuen!

Liebe Grüße
Sabine

User offline. Last seen 1 Woche 5 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

wossjenka wrote:Hallo,

vorgestern bekam ich die Sterbeurkunde meiner Ur-Ur-Urgroßmutter zugeschickt. Sie war eine geborene LIERMANN. Der Geburtsort war nicht bekannt, sie starb 1877 in Horst (bei Miltzow in Mecklenburg-Vorpommern). Ihr Mann Theodor FELGENHAUER stammte vermutlich auch aus der Gegend um Grimmen. Er war um 1841 als Statthalter auf Gut Doennie bei Grimmen tätig.

Bei dem Namen Felgenhauer ist mir die Bedeutung schon nicht ganz klar, die Liermanns überfordern mich aber gänzlich.

Da "Oma Liermann" im Moment meine Spitzenahnin ist (geboren 1792) würde ich gerne wissen, was ihr Familienname bedeutet. Falls jemand mich auch zu den Felgenhauers erleuchten kann, würde ich mich sehr freuen!

Liebe Grüße
Sabine

Hallo,

Felgenhauer, Felgenheier, Felgenheuer: sind Berufsnamen für den Wagner, die sich von der Herstellung der Felgen, der gebogenen Holzstücke, die den Radkranz bilden, ableiten.

(Wagner, Wagenbauer, Berufsbez. aus dem Mittelalter. Oberdt. Wag(e)ner, im Mittel- und Niederdt. Weg(e)ner.

LIERMANN ist eine Ableitung auf ***-mann zu LIEHR. Dies wiederum ist eine durch Enterundung entstandene Form von LUER. Vereinzelt auch ein Herkunftsname zu den ON Liers (Rhienland-Pfalz) Lier (Belgien)

LUER: auf eine Zusammenziehung entstandene Form von Lüder zurückgehende Fam. Nam.

Lüder: (1) Auf eine Niederdeutsche Form von Luther zurückgehender Fam. Nam.

Luther: aus den "alten" deutschen Rufnamen Liuther od. Lothar entstandene Fam. Nam.

(Liuther: aus germ. liut= Volk und germ. harti, herti= hart, kräftig, stark)

(Lothar: aus germ. hlùt= laut, berühmt und germ. heri= Kriegschar, Heer)

****-mann: aus ahd., asächs., mhd., mnd., man= Mann, Mensch, entstandenes Suffix, vorallem zur Bildung von Herkunfts-, Berufs- od. Wohnstättenamen. Enthalten in sehr vielen Fam. Nam.

User offline. Last seen 13 Jahre 27 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 01.10.2006
Beiträge: 9

Hallo Tarzius,

ich habe erst eben wieder auf die Seite geguckt. Vielen vielen Dank für die schnellen Antworten zu den beiden Namen!

Gruß
Sabine