Flierl

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 44 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 05.10.2006
Beiträge: 1

Über meinen Nachnamen "Flierl" weiß ich nur, dass er nur im Bayerischen Landkreis Amberg-Sulzbach massenhaft vorkommt. Im Rest Deutschlands taucht der Name fast gar nicht auf.

Wäre schön, wenn jemand etwas über die Bedeutung des Nachnamens weiß.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

User offline. Last seen 12 Jahre 49 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

Lt. Bahlow ist "Flierl" eine Nürnberger Form für "Flurhüter" bzw. "Flurschütz". Dieses Amt gibt es offenbar heute noch, siehe folgendes Zitat aus einer Stellenausschreibung der Marktgemeinde Zirl:

Quote:Dem Flurhüter obliegt es, die ihm anvertrauten Feldgüter in der Marktgemeinde Zirl stets mit möglichster Sorgfalt zu überwachen und alle, die die Feldgüter auf irgend eine
Weise schädigen oder sonst einen Feldfrevel begehen, ohne persönliche Rücksicht zur Anzeige zu bringen.
In NRW heißen diese Leute "Landschaftswächter".