Gas

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 10 Jahre 7 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 04.08.2010
Beiträge: 2

Guten Tag,

hab mich extra hier im Forum angemeldet nur um die Herkunft von einen Nachnamen zu erfahren :)

UNd zwar würde ich sehr sehr gerne wissen wo der Nachname "Gas" herkommt.
Ziemlich ungewöhnlicher Name und bei google findet man nur was über Autogas :D

Freue mich auf eure Antworten und schonmal vielen Dank im voraus.

LG

User offline. Last seen 5 Tage 1 Stunde ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4586

Halloaaa wrote:Guten Tag,

hab mich extra hier im Forum angemeldet nur um die Herkunft von einen Nachnamen zu erfahren :)

UNd zwar würde ich sehr sehr gerne wissen wo der Nachname "Gas" herkommt.
Ziemlich ungewöhnlicher Name und bei google findet man nur was über Autogas :D

Freue mich auf eure Antworten und schonmal vielen Dank im voraus.

LG

Hallo,

die Hk. des Namens und seine Bt. ist so unterschiedlich wie die Einträge zum Namen. "Diese beginnen in Norwegen und enden in Indien/USA" usw.........................

Woher stammen Deine Vorfahren????????

G.G: (f. Dt.) Es wurden 34 Einträge gefunden und in 19 verschiedenen Landkreisen lokalisiert. Die meisten Gas' findet man in/ im Landkreis Steinfurt (NW) und in/im Landkreis Greiz (TH).

Gas, Gass bzw. Gasser: Gas, Gass, Gaß, ist gleichbedeutend mit dem heutigen Wort Gasse. Das in Ortsbezeichnungen seit dem 10. Jahrhundert nachweisbar ist und heute noch in div. Ortsnamen vorkommt.

Gas= Gast: Gast: goth. gasts fremder, pl. gasteis, ahd. gast, kast, pl. kesti, mhd. gast, pl. geste; alts. gast, nd. nl. gast; ags. gäst, gest, giest, gist u. ä., pl. gistas, altengl. geste, jetzt guest geschrieben; altn. gestr, norw. gjest, dän. gjest, gjäst, gäst, schwed. gäst. Mhd. kürzung gas.

Gas= ON in Frankreich. Usw.!!!

(Gass= ON in BW und R.-Pflaz. Usw.)

USW:!!! ("Slawisch", CH, A, usw…………………………………..)

User offline. Last seen 10 Jahre 7 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 04.08.2010
Beiträge: 2

Danke für die Antwort!
Also findet man den Nachnamen so gut wie überall? Könnte also auch ein deutscher Nachname sein?!

User offline. Last seen 5 Tage 1 Stunde ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4586

Halloaaa wrote:Danke für die Antwort!
Also findet man den Nachnamen so gut wie überall? Könnte also auch ein deutscher Nachname sein?!

Hallo,

Quote:Könnte also auch ein deutscher Nachname sein?

Ja, könnte "er". Den wie bereits erwähnt:

Gas, Gass bzw. Gasser: Gas, Gass, Gaß, ist gleichbedeutend mit dem heutigen Wort Gasse. Das in Ortsbezeichnungen seit dem 10. Jahrhundert nachweisbar ist und heute noch in div. Ortsnamen vorkommt.

Gas= Gast: Gast: goth. gasts fremder, pl. gasteis, ahd. gast, kast, pl. kesti, mhd. gast, pl. geste; alts. gast, nd. nl. gast; ags. gäst, gest, giest, gist u. ä., pl. gistas, altengl. geste, jetzt guest geschrieben; altn. gestr, norw. gjest, dän. gjest, gjäst, gäst, schwed. gäst. Mhd. kürzung gas.

(usw.)

(Ahnenforschung)