Gasteiger

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 10 Jahre 45 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 04.12.2007
Beiträge: 5

Hallo,

ich würde gerne den Ursprung des Namens Gasteiger erfahren. Gibt es eine regionale Eingrenzung.

Mit freundlichen Grüßen

eb

User offline. Last seen 1 Woche 12 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

erathsberg wrote:Hallo,

ich würde gerne den Ursprung des Namens Gasteiger erfahren. Gibt es eine regionale Eingrenzung.

Mit freundlichen Grüßen

eb

Hallo,

G.G. (f. Dt. und A). Dt.: Es wurden 375 Einträge gefunden und in 57 verschiedenen Landkreisen lokalisiert. Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung sind etwa 1000 Namensträger zu erwarten. Damit tritt der Name normal häufig auf. Die meisten Gasteigers in/im Landkreis Miesbach (BY) und Landkr. Rosenheim.

A: Es wurden 227 Einträge gefunden und in 29 verschiedenen Bezirken lokalisiert. Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung sind etwa 600 Namensträger zu erwarten. Die meisten Gasteigers findet man in/ im Kufstein (T).

Gasteiger ist ein Hkn. zu den ON Gasteig. (Bay./Dt. und Ob.-Österr.) Der Name bzw. d. Bt. hat auch einen mundartlichen Einfluss.

Zu/von mhd. mhd. gaehe, gaeh= jäh, steil (z.B. ein steiler Steig bzw. Weg; Stufenweg, Fuhrweg). (mhd. gàh- stìc=jäher Anstieg). Auch Wohnstätten..