Hayer

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 36 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 01.10.2009
Beiträge: 1

Hallo, ich bin nach längerer Suche nach in diesem super Forum gelandet.

:)
Kann mir jemand nähere Informationen über die Bedeutung bzw. Herkunft meines Familiennamens "Hayer" erzählen ?
Ich habe recherchiert und glaube das dies ein Hugenottischer Name ist.

Schon mal vielen Dank im voraus !

Gruß

User offline. Last seen 8 Jahre 43 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 05.04.2009
Beiträge: 15

Es könnte ein Herkunftsname zum französischen ON Marcilly-le-Hayer (Aube) sein oder eine Variante der belgischen FN Dhaeyer, D'Haeyer, D'Hayer, D'Hayere, die auf 'hagg' = Wald zurückzuführen sind. Mögliche Deutung : ein Holzfäller oder einer der im Wald arbeitet.

User offline. Last seen 4 Jahre 5 Tage ago. Offline
Beigetreten: 10.06.2009
Beiträge: 55

Hayer in der BRD: "Es wurden 303 Einträge gefunden und in 92 verschiedenen Landkreisen lokalisiert. Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung sind etwa 808 Namensträger zu erwarten. Damit tritt der Name normal häufig auf."

keine typische Verteilung für einen franz. Namen, woher die Annahme? eher eine mundartliche Abwandlung zu "Heier" etc.!?

User offline. Last seen 4 Tage 9 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

hallo,

jetzt Fortsetzung zu HAYER:

Hayer (oberdt.) > Heyer / Heier schon 151o als Hayer erwähnt.

Berufsname zu mittelhochdt. houwer = der da haut, Holzfäller, Erzhauer, Rebhauer.
oder
mittelhochdt. höuwer = Mäher (Hauer). (lt. Naumann)
oder
a)Amtsname zu mittelhochdt.heien/heie = schützen, pflegen/ Schützer,Pfleger.
b)Übername zu mittelhdt. heier = Ramme, wohl als Sschelte für einen Grobian
c) Entrundete Form von "Nachn. Heuer" als Variante von Hoyer oder umgelautet von Hauer
d) ein Berufsname zu mitttelhochdt. huren = heuern, mieten.

Also genug Möglichkeiten, sich die beste auszusuchen :lol: :lol:

Gruß weste

NS ... und wenn Du noch die Suchfunktion hier im Forum benutzen würdest...