Ahnenforschung Axmann

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 36 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 28.09.2007
Beiträge: 1

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach den Stammwurzeln meines Familiennamens "Axmann" und dessen Vorfahren.

Wenn mir jemand in diesem Forum bezüglich der Sache nähere Hinweise geben könnte, würde ich mich sehr darüber freuen.

Meine Vorfahren aus Eisfeld (Eduard und Bernhard Axmann) sind 1900 nach USA ausgewandert. Wer kann mir mehr über die Familiengeschichte sagen?[/b]

User offline. Last seen 1 Woche 6 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

hallo,
also die Bedeutung Ihres NN lt. Namensatlas
Niederdt. Amtsname zu mittelniederdeutsch achtesman = der zu beratung herangezogen wird, Schöffe.
Grüße weste

User offline. Last seen 10 Stunden 49 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4586

axmann wrote:Hallo!

Ich bin auf der Suche nach den Stammwurzeln meines Familiennamens "Axmann" und dessen Vorfahren.

Wenn mir jemand in diesem Forum bezüglich der Sache nähere Hinweise geben könnte, würde ich mich sehr darüber freuen.

Meine Vorfahren aus Eisfeld (Eduard und Bernhard Axmann) sind 1900 nach USA ausgewandert. Wer kann mir mehr über die Familiengeschichte sagen?[/b]

Hallo,

ergänzend zu "Westes" Beitrag:

Naumann: Ax(t)mann: 1349 Axmann. "Von" Axt od. von mnd. achtesmann (Schöffe)

Axt: (seit 1506 Axt) Übername zu mhd. ackes, aks, ax(t)= Axt. Für den Handwerker.

Bahlow zu Axmann: Ax, Ax(t)mann, meint den Zimmermann od. auch den Axtschmied. Belege: Peter mit der ax 1352 Breslau. Cunot mit der ax 1345 Breslau.