Hilfe, mein Vorname Vladlena??

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 26 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 14.11.2007
Beiträge: 1

Ich fand meinen namen schon immer richtig nervig... aber dennoch interessiert es mich, was für eine bedeutung er hat. Kann mir jemand helfen ??
ich hab schon alles versucht, aber Vlada lässt sich nicht finden... voll leutet er ja Vladlena oder Wladlena (auf english)... naja... *verzweifelter blick*

User offline. Last seen 1 Woche 23 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

Ghostiii wrote:Ich fand meinen namen schon immer richtig nervig... aber dennoch interessiert es mich, was für eine bedeutung er hat. Kann mir jemand helfen ??
ich hab schon alles versucht, aber Vlada lässt sich nicht finden... voll leutet er ja Vladlena oder Wladlena (auf english)... naja... *verzweifelter blick*

Hallo,

Vladlena: Herkunft russisch.

Vlad- ist eine Kurzform zu Vladimir(a). Lena ist abgeleitet von Lenin (nicht von Helena bzw. Jelena od. Magdalena) Dieser Name (Vladlena) wurde nach der Revolution, in Russland, "eingeführt".

Vladimir Iljitsch Uljanow genannt :Lenin

"Der Name Lenin": (aus dem Lexikon)

Ab Dezember 1900 verwendete Vladimir den Decknamen bzw. das Pseudonym Lenin Eine Erklärung besagt, dass er sich dabei auf den sibirischen Strom Lena bezog (Lenin bedeutet russisch: der vom Fluss Lena Stammende, (nach Sibirien verbannt zu werden, bedeutete damals praktisch, dass man im zaristischen Russland als anerkannter Oppositioneller galt)

Eine andere plausible Erklärung besagt, dass er mehr an sein Kindermädchen Lena dachte, und dass er bereits als kleiner Junge auf die Frage, wessen Kind er sei zu antworten pflegte: Lenin. (russisch= Lenas)

Wladimir od. Vladimir: Herkunft: von altrussisch "Volodimèrs) Der erste Bestandteil des Namens gehört zu (kirchen) slaw. vlad= Macht, der zweite Bestandteil des Namens ist urverwandt mit germ. màri= bekannt, berühmt, angesehen. (grosser, berühmter Herrscher) (Herrscher des Friedens/der Welt)

Wobei ich hinzufügen möchte, dass es mehrere, unterschiedliche Interpretationen über die bedeutung des Namens gibt.

Behüter, Bewahrer, Sicherer des Friedens. Oder: Friedensherrscher.

wladeti = herrschen und mir=Friede.

Das russische Wort "mir" hat jedoch zwei Bedeutungen: "Frieden" und "Welt". Es kann aber auch in einer dritten, historischen Bedeutung, die alte russische Dorfgemeinschaft bzw. deren Gemeinschaftseigentum bezeichnen.

Ob der in den germ./deutschen Sprachen vorhandene Name Waldemar bzw.Woldemar mit Wladimir "deckungsgleich" ist, ist umstritten.

Weibliche Formen sind: Vladimíra /Wladimira. Vereinzelt Vladimirka. Kurzfom Vlada.

Männliche Formen/Ableitungen: Vladim, Vladan, Vlado, Vladko, Vlada, Vlade, Vlad(o), Vlajko. Wolodymyr=ukrainisch. Wolodimir= "altslawisch.".
Uladsimer=Weissrussisch.

(die Form Vlada kann sowohl männlich wie weiblich sein)