Inkmann

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 39 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 07.08.2008
Beiträge: 2

Hallo,
wer kennt die Bedeutung bzw. die Herkunft des Nachnamens "Inkmann" ?

Er taucht hier im Münsterland(NRW) am häufigsten auf.
(ich möchte gerne vom "Tinten-Image" weg) :wink:

Gruß, Keilof

User offline. Last seen 11 Jahre 18 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 07.07.2007
Beiträge: 16

Ich denke mal ursprünglich *Ingman, also ein Abgehöriger des gemanischen Stammesverbands der Ingwäonen. Die Form mit k düfte wohl aus den friesischen kommen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Ingaevonen

Ingeborg:

http://www.onomastik.com/Vornamen-Lexikon/name_614_Ingeborg.html

User offline. Last seen 5 Wochen 6 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4601

Keilof wrote:Hallo,
wer kennt die Bedeutung bzw. die Herkunft des Nachnamens "Inkmann" ?

Er taucht hier im Münsterland(NRW) am häufigsten auf.
(ich möchte gerne vom "Tinten-Image" weg) :wink:

Gruß, Keilof

Hallo Keilof,

Der Name INK (mann) ist eine Kurz- Koseform Form des fries./ (niederd.) Namen Inken, Inka, Inken usw. Gebildet ist der Name aus -ing (ing=Bedeutung ungeklärt) Inko= Nebenform von Ingo.

Jedoch:

Jakob Grimm hielt Ing (als "Yngvi") für den skandinavischen Stammesgott, der auch als Stammvater des Adelshauses der schwedischen Ynglinger genannt wird.

http://de.wikipedia.org/wiki/Ynglinger

Geogen: Es wurden 134 Einträge gefunden...............Die meisten Inkmanns findet man in/ im Kreisfreie Stadt Münster (NW).

-mann: aus ahd., asächs., mhd., mnd., man= Mann, Mensch, entstandenes Suffix, vorallem zur Bildung von Herkunfts-, Berufs-Ruf- od. Wohnstättenamen. Enthalten in sehr vielen Fam. Nam.

Einträge bei F.S.: (INKmann) aus/ab: 1790 Westfalen, Preussen. Die Meisten davon aus Amelsbueren.

INCKMANN: alle Einträge aus Amelsbueren. Kopie: 1730 Roemisch-Katholische, Amelsbueren, Westfalen, Preussen

User offline. Last seen 13 Jahre 39 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 07.08.2008
Beiträge: 2

Danke für die schnellen Antworten!
Gruß, Keilof