KALETTKA/KALETKA

4 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 32 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 17.06.2009
Beiträge: 2

Moin,

ich möchte gerne die Bedeutung meines Nachnamens Kalettka/Kaletka erforschen. Der Urname scheint Kaletka zu sein, das wurde aber damals sehr unterschiedlich gehandhabt. Wurzeln liegen in Ostpreußen Kreis Neidenburg und Ortelsburg, also scheint der Name masurisch zu sein. Eine polnische Kollegin sagte mir mal, das käme aus dem russischen und soll Lederer oder Ledermacher bedeuten. Das konnte mir aber bisher kein Russe bestätigen. Eine andere Version sagt, das das aus dem Lateinischen "kaleter" = Dünnbier kommt. Der Name Kaletka also Bierbrauer wäre. Kann das jemand bestätigen bzw. mehr zur Namensdeutung beitragen?

Vielen Dank im voraus
Ingo aus Hamburg

User offline. Last seen 9 Jahre 39 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 22.05.2009
Beiträge: 22

Hallo,

Gen-Wiki ist für den Bierbrauer

http://wiki-de.genealogy.net/Kaletka_(Familienname)

User offline. Last seen 11 Jahre 32 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 17.06.2009
Beiträge: 2

Huuups,

das ging ja schnell. Vielen Dank!!

Grüße
Ingo

User offline. Last seen 1 Woche 7 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

hallo,

es kann aber auch ein sog. Herkunftsname nach dem gleichlautenden Ortsnamen sein. Und daher stammte dann der este Namensträger.

Kaletka/Nowa kaletka/Stara Kaletka >Hermansort/Herrmannsort.

Guck mal da:
http://www.geonames.org/search.html?q=kaletka&country=

Gruß weste

User offline. Last seen 7 Jahre 20 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Wenn der Name aus dem Poln. stammt, gilt: Poln. kaletka, kaleta = [Leder-] Tasche, Beutel, heute auch Geldbörse, früher Hirtentasche. Es müsste der Berufsübername für einen Täschner sein oder zusätzlich auch Herkunftsname, wie Weste sagte. KALETKA kommt in Polen ca. 830 Mal vor.

MfG