Kipping / Wagner/ Bakoniy

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 40 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 11.07.2006
Beiträge: 4

hallo,

mich interessiert, woher die Familiennamen Kipping, Wagner und vor allem Bakoniy stammen.

hat wagner was mit dem früheren beruf des wagener zu tun? hab mal sowas gehört.
den namen "Kipping" gibts zwar eine hand voll, der name ist scheinbar doch relativ selten. möchte wissen, wo der herkommt.

bei bakoniy ist schon durch die schreibweise zu erahnen, dass er wohl aus dem osteuropäischen raum kommt... nehme ich mal an.

wäre schön, wenn mir jemand zumindest bei einem der namen helfen könnte.

User offline. Last seen 6 Jahre 3 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo,

Kipping:
I. Ableitung auf -ing zu Kipp
II. Herkunftsname zum Ort Kippingen (NRW)

Kipp:
1. Wohnstättenname zu mnd kip > Zipfel, mda. (rheinisch) Kipp >Zipfel, spitzes Ende, Ecke einer Fläche; Gipfel, Hügel<, mda. (ostmitteldeutsch) Kipp >Anhöhe, Berg<

Wagner:
Berufsname zu mhd. wagener > Wagner, Wagenmacher, uspr. eine obd. Form.

Bakoniy: Bedeutung: aus dem Bakony stammend, zum Bakony gehörend (Bakony: Gebiet nördlich des Plattensees).

Gruß
Dinomaus28 :roll:

User offline. Last seen 12 Jahre 40 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 11.07.2006
Beiträge: 4

danke für die sehr schnell antwort, dinomaus