KOLODZEYZIK

3 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Hallo zusammen,

hat vielleicht jemand eine Ahnung woher der Familienname KOLODZEYZIK stammt,
und was er bedeutet?

Ich habe mir mal sagen lassen, es könnte sein, dass der Name Preußischer Herkunft ist? Stimmt das?

Vielen Dank und liebe Grüße
 

User offline. Last seen 7 Jahre 30 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo!

KOLODZ/EY/ZIK

Regional:
taucht der Name in Karpauen (Karpowen bzw. Groß Karpow): liegt in Ostpreussen, Kreis Angerapp und Masuren auf. Desweiteren in Polen mit der Schreibweise: KOŁODZIEJ

Prof. Rymut meint zu diesem Namen, dass dieser 1330 in Polen auftaucht. Es beschreibt einen Handwerker, der Räder oder Karren herstellt, somit Berufsname. Man könnte auch sagen: Wagenmacher.

Im tschechischen ist Kolo, das Rad, was also diese Theorie unterstützen würde.

Gruß
Dinomaus28

Gast

Hallo,

vielen Dank für die Antwort.

Sehr professionel :D

User offline. Last seen 8 Jahre 28 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 19.03.2009
Beiträge: 54

 

### wrote:
Hallo zusammen,

 

hat vielleicht jemand eine Ahnung woher der Familienname KOLODZEYZIK stammt,
und was er bedeutet?

Ich habe mir mal sagen lassen, es könnte sein, dass der Name Preußischer Herkunft ist? Stimmt das?

Vielen Dank und liebe Grüße
 

 

Hallo,

hierdie Meinung einer russisch-ukrainischen Laiin: im Ukrainischen (das dem Polnischen ziemlich nahe ist) gibt es viele Kolodijs eben mit der Bedeutung "Radmacher", das Suffix -zik (-tschik) ist ein Verkleinerungssufix (= -chen, -lein)
Gruß
Kateryna