Lusch

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 46 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 17.08.2007
Beiträge: 1

Woher kommt der Name Lusch und Buresch
Wer kann mir weiterhelfen evtl aus dem polnischen Raum

User offline. Last seen 12 Jahre 45 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

Kurzform des slaw. Rufnamens Bureslav.

Alternativ: tschechische oder slowakische Koseform (Bureš), abgeleitet vom slaw. Rufnamen ****Burian.

***Korrekt.: Burian ist kein slaw. Rufname. Der Fam. Nam. Burian ist ein Übername zu/von tsch. buric= "stürmischer Mensch".

User offline. Last seen 12 Jahre 45 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

Evtl. Herkunftsname nach einem von mehreren Orten namens Lüsche (z.B. bei Cloppenburg u. bei Celle).

Alternativ möglicherweise ein Wohnstättenname nach mhd. liesche = "Ried, Schilfgras".

Es handelt sich um Ableitung von wendisch luscha = "Pfütze" (schles. Lusche) in Frage. Vorkommen in Namen wie Luschke, Luschka, Luschmann. Also ein Wohnstättenname.

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
Lusch kommt in Ostpreußen vor und ist litauischer Herkunft. "lušis" bedeutet lahmer Mensch, nach Paul Kwauka jedoch Schlafmütze.
Weitere Schreibweisen Luscheit, Luschnat, Luschna.

Buresch dürfte tschechischer Herkunft sein, spätere Vorkommen in Polen.

Beate