Ortsname: Wiggenhauser

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 13 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 11.06.2007
Beiträge: 4

Hallo,
ich möchte gerne wissen, was für eine Bedeutung/Ursprung der Ortsname Wiggenhauser (Württemberg, Bodenseekreis) hat.

Viell. kann mir ja jmd. helfen.
Danke.

Mfg
Alex

User offline. Last seen 21 Stunden 57 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4586

amr_ahn wrote:Hallo,
ich möchte gerne wissen, was für eine Bedeutung/Ursprung der Ortsname Wiggenhauser (Württemberg, Bodenseekreis) hat.

Viell. kann mir ja jmd. helfen.
Danke.

Mfg
Alex

Hallo,

SuchFunktion benützen!

Hauser/Häuser:

http://www.onomastik.com/forum/about626.html&highlight=hauser

http://www.onomastik.com/forum/about1088.html&highlight=hauser

Ableitung auf -er zu den häufigen ON. Hausen usw. Standesnam. zu mhd. hüs.= Haus, Wohnung. (Hausverw.)

3. Aus der bairischen-österr. Namensform Waldhauser (Balthasar) gekür. Familienname.

Wigg(er) Wigg(ers) und Wiggert nnd. Form von Ruf- Vornamen Wighard, Wighart. wig=Kampf, (Krieg) harti/herti= hart, kräftig, stark. (Bahlow)

Ergänzend noch: der Rufname Wiggo auch Wigo. Germ. Kurzform von Namen mit der Zusammensetzung Wig-.

Die Meinung der CH: Der Vesuv als religiöser Schicksalsberg im alten Christentum:

An der Ilfis liegt unter anderem Wiggen, die erste Ortschaft auf Luzerner Gebiet. - Der Name beginnt mit einem V. Da kann man sicher sein, daß der Vesuv dahintersteckt:

WIGGEN = VCM > VS(V)M = VESUVIUM, Vesuvius! Oder: Vesuv, lateinisch VESUVIUS, habe ich als WALD-Berg erkannt. Also haben die WALD-Stätte ihren Namen von diesem Berg entlehnt. Und kein Wunder, daß gerade dort sich die Vesuv-Berge häufen: Titlis, Stanserhorn, Vitznauerstock, Mythen, usw. ..................