Raddy

4 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 8 Jahre 39 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 19.10.2006
Beiträge: 23

Ich möchte nicht Unverschämt erscheinen,aber weil das eben so toll funktioniert hat habe ich noch eine frage :oops: Meine Grossmutter Väterlicherseits war eine Geb.Raddy geboren in Stettin/Pommern.Wie kann man diesen Namen erklären ?Ist das ein Deutscher Familienname usw.? :idea:

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
warte noch einige Tage. Ich bin im Moment zu sehr mit geschäftlichen Dingen beschäftigt. Dann versprech ich, mein Bestes zu tun und werd meine Bücher für dich durchforsten.

Beate

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
hier bin ich wieder: vermutlich haben wir es hier wie schon mal mit dem indoeuropäischen Bereich zu tun.

Kurisch "radet" bedeutet zeigen, weisen; sanskrit "radja" ist der Herrscher (indisch Radscha); polnisch "rad" bedeutet zufrieden, froh. Ich denke also, dass es sich auch im pommerschen Bereich um eine eher besser situierte Person gehandelt haben müsste.

Beate

User offline. Last seen 8 Jahre 39 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 19.10.2006
Beiträge: 23

Danke Beate :P
Damit bin ich wieder ein wenig Schlauer :oops: :wink:

User offline. Last seen 2 Tage 15 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4598

petrdetok wrote:Ich möchte nicht Unverschämt erscheinen,aber weil das eben so toll funktioniert hat habe ich noch eine frage :oops: Meine Grossmutter Väterlicherseits war eine Geb.Raddy geboren in Stettin/Pommern.Wie kann man diesen Namen erklären ?Ist das ein Deutscher Familienname usw.? :idea:

Grüsse Dich,

Raddy ist (auch) ein Vorname/Form/Variante vom slawischen Vornamen Rad. (männlich) Die Bedeutung des Vornamen ist: glückliches Kind. Formen/Varianten: Raad, Raddy, Rade, Radi, Radell.