Reichling und Durein

4 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach meinen Vorfahren. Dabei bin ich aufgrund geschichtlich extremer Ereignisse im 17. Jhdt. in der Pfalz hängen geblieben. Nun möchte ich versuchen über die Herkunft der Namen eventuell weiterzukommen.
Da wäre zum einen der Name REICHLING, und zum anderen der Name DUREIN.

Wenn jemand Informationen diesbezüglich hat, wäre ich sehr dankbar...

User offline. Last seen 2 Jahre 27 Wochen ago. Offline
Moderator
Beigetreten: 06.12.2004
Beiträge: 743

Hallo,

wenn ich Sie richtig verstanden habe, dann brauchen Sie nur die Verbreitung, oder?

Na gut, zu Reichling finde ich weit über 200 Namenträger, die entweder im Ruhrgebiet leben, oder konzentriert entlang des westlichen Rheinufers zwischen Worms und Landau. Ob das hilft?

Durein ist sehr schön, da gibt es nur ein dutzend Namenträger die sich auffallend konzentrieren, und zwar im Südosten Rheinland-Pfalz´, am Rhein entlang, v.a. um Speyer und Ludwigshafen.

Ich hoffe, das bringt Sie weiter.
Viel Erfolg!

Gast

Hallo!

Nun, das ist mir soweit bekannt....also die Verbreitung des Namens Reichling als auch die Verbreitung des Namens Durein in Deutschland zur heutigen Zeit.
Was mich mehr interessiert ist die Herkunft der Namen. Ich stocke bei meiner Suche in Deutschland zu Zeiten nach dem 30jährigen Krieg. Da wurde eben die Pfalz dem Erdboden gleichgemacht. Und so kamen nach un nach neue Siedler aus allen Herren Ländern.
Also möchte ich diese Lücke überwinden, indem ich die Herkunft beider Namen näher erkunden möchte. Vielleicht ergibt sich dabei was. Eine gewisse Ahnung habe ich bereits bei beiden Namen, aber eben nichts genaues.......
Wenn mir da jemand Informationen geben könnte......

User offline. Last seen 2 Jahre 27 Wochen ago. Offline
Moderator
Beigetreten: 06.12.2004
Beiträge: 743

Weiß nicht, ob Ihnen das weiterhilft.
Die Mormonendatenbank hat auch einige Durein gelistet, das reicht zwar nicht bis vor den 30-jährigen Krieg zurück, aber immerhin bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts. Die gibts dann auch v.a. in der bayrischen Pfalz, also genau da, wo wir ja schon eine Häufung ausgemacht hatten.
Schauen Sie mal selbst: http://www.familysearch.org/eng/default.asp

Einige Reichling finden Sie dort auch, wenige davon sogar schon vor der Mitte des 17. Jahrhunderts!
Vielleicht hilfts ja...

Gast

Ja, vielen Dank, aber auch dort war ich schon auf der Suche. Die von Ihnen genannten Personen dürfte ich auch alle kennen. Da es ja eben um 1700 endet (bzw. beginnt), versuche ich den Umweg über die Herkunft der beiden Namen zu kommen....