Rupik

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 9 Jahre 31 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 03.01.2011
Beiträge: 2

Hallo,

ich versuche schon seit einiger Zeit etwas über den Nachnamen herauszufinden aber ohne Erfolg.

Welche Bedeutung hat der Familienname Rupik und woher kommt er genau ?

den Nachnamen gibt es sowohl auch in den USA als auch Australien sowie Polen und Deutschland usw. ... .

Vielen Dank für die Antworten.

MfG

User offline. Last seen 6 Jahre 48 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

RUPIK ist ein poln. Name, vor allem aus Schlesien, vgl. > Link
Er leitet sich entweder von altpoln. rup = Regenwurm (Würmchen) oder vom Rufnamen Rupert ab.

MfG

User offline. Last seen 9 Jahre 31 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 03.01.2011
Beiträge: 2

Danke. Mir wurde auch gesagt, da ich noch etwas nebenbei recherchiert habe, daß Rupik aus dem Altdeutsch/Preußen "ruppig" stammt, abgeleitet von "ruppig" sprich, wenn jemand ruppig ist. Irgendeiner im Dorf war oft ruppig und daher der Name. Besteht eventl. irgendwo die Möglichkeit dies sich bestätigen zu lassen oder nach dem Nachnahmen ausführlich recherchieren zu lassen ?

Danke

User offline. Last seen 6 Jahre 48 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Deine Hypothese kann deshalb kaum zutreffen, weil es den Namen RUPPIG gar nicht gibt.
Auch das Wort "ruppig" gab es weder im Mittelhochdeutschen noch im Mittelniederdeutschen.
RUPIK kommt außerdem fast nur im "poln. Teil" Schlesiens (östliches Oberschlesien) vor.

Auch wenn dir meine Erklärung seltsam vorkommen mag, so wird diese vom poln. Namenforscher Prof. K. Rymut bestätigt.

Ansonsten kann nur die Ahnenforschung eine ganz sichere Antwort geben.

Nachtrag:
In einem altpoln. Wörterbuch findet man auch: rupik = Ufer-Wolfstrapp (Pflanze)

MfG