Segessenmann

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 32 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 01.02.2009
Beiträge: 1

Hallo zusammen,
ich versuche schon seit einiger Zeit herauszufinden, woher und welche bedeutung der Name Segessenmann hat. (Heimatort Signau BE). Bin dankbar für Tips.

User offline. Last seen 5 Wochen 3 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

Mike wrote:Hallo zusammen,
ich versuche schon seit einiger Zeit herauszufinden, woher und welche bedeutung der Name Segessenmann hat. (Heimatort Signau BE). Bin dankbar für Tips.

Hallo,

Segessen-mann. auch Sägesser, Segisser. Im Bernergebiet auch Säge(s)ser.

Zu/von swdt. sägesser= Sensenschmied.

(mhd. segense, seinse, alem. säges, nd. seise)

Bärndütsch-Lexikon: Sägesse=Sense.

Sense, aus dem G.W.B.): werkzeug zum mähen. das wort ist eine ableitung zu der wurzel sek- 'schneiden', die auszer dem germ. besonders im lat. reich entfaltet ist: secāre, sectum, sector, secīvum, secula, secūris, segmen, segmentum, sica, sacēna, saxum.

........nun brach der bürgerkrieg, der "stecklikrieg“, aus. so genannte wurde er, weil die Landleute nur mit sägessen und heugabeln ausgerüstet ...

http://www.stadtwanderer.net/blog/single.php?date=1178554980

-mann: aus ahd., asächs., mhd., mnd., man= Mann, Mensch, entstandenes Suffix, vor allem zur Bildung von Herkunfts-, Berufs-Ruf- od. Wohnstättenamen. Enthalten in sehr vielen Fam. Nam..

Einträge: z.B.: Sägessemann (eingetragen bzw. geschr. mit ae): 1577 Rueggesberg, , Bern, Switzerland. Weitere aus Belb, Guggisberg usw..