Wünschig

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 11 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 08.04.2008
Beiträge: 3

länger schon bin ich auf der suche nach meinen vorfahren, allerdings lande ich bei meinen suchen immer nur beim tennis- und squash-geschäft.
dieser meiner vermutlichen verwandten hat anscheinend eine menge geld gewonnen (skl-die millionenshow) und antwortet dadurch natürlich nicht auf emails oder briefe von menschen mit dem selben nachnamen...
vielleicht werde ich ja hier fündig....

danke schon im voraus,

greetz

alRix

User offline. Last seen 1 Tag 9 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

hallo,
Wünschig
alle schlauen Bücher deuten in eine Richtung>>Wünsch(e), -mann, Wünscher, Wüntsch, Wünschig aber Wind(isch) werden auf die Wenden = Slawen, Sorben zurückgeführt.
lt. Geogen ist das relative Vorkommen des NN Wünschig im Raum Bautzen am größten – passt!!
Dazu jetzt noch eine Deutung aus diesem Forum:
Wendt, Wende ist entweder Herkunftsname (Stammesname) zu mnd.
went >Wende, Slawe> oder Übername für jemanden, der Beziehungen zu den slaw. Gebieten hatte.[/i] (dinomaus).[/i]Gruss weste