Weinguny

5 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Ich hab mich schon immer gefragt woher der Nachname Weinguny kommen könnte.

Eventuell hats ja was mit dem "Wein" zu tun, aber was bedeutet dann "guny".. :?

Hier in Österreich konnte ich im Telefonbuch (außer meinen Verwandten) nur etwa 18 andere Personen mit diesem Nachnamen finden.

Es gibt allerdings fast 200 Treffer für den Namen "Weilguny" im österr. Telefonbuch, eventuell kommt Weinguny ja daher, und hat deshalb mit "Wein" garnichts zu tun?

Hat wer eine Idee?

Danke,
Lisa

User offline. Last seen 11 Jahre 51 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 06.03.2008
Beiträge: 1

ich heiß auch weinguny :)

angeblich kommts ausm ungarischen.

lhi
User offline. Last seen 2 Jahre 3 Wochen ago. Offline
ambitioniert
Beigetreten: 04.12.2006
Beiträge: 30

deelusion wrote:ich heiß auch weinguny :)
angeblich kommts ausm ungarischen.

Hm, "gúny" ist zwar ungarisch für Hohn, Spott, aber das ganze hat in dieser Form irgendwie nicht viel Sinn (oder ich nicht genug Phantasie :-) ...

User offline. Last seen 7 Jahre 23 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 19.01.2008
Beiträge: 7

Der Name kommt eher wie Weiguny und Weilguny aus der Gegend zwischen Freistadt,OÖ und Kaplitz, Böhmen, zumindest kamen dort früher sehr viele Namensträger vor.
Als Erklärung kommt am ehesten ein Personenname in Frage, der in irgendeiner bayrischen Quelle erwähnt ist; ich hatte einmal Mailkontakt mit einem bayrischen Familienforscher, der hierüber mehr wußte, weiß aber nicht mehr, wer das war.

User offline. Last seen 10 Jahre 26 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 23.08.2009
Beiträge: 1

hallo zusammen, mein mädchenname ist weilguni. verwandtschaft von mir ist nach schweden ausgewandert und hat namensforschung betrieben. sie sind hier auf nebenformen von weilguni gestoßen: welguni und welgundi. diese namen stammen anscheinend von den wikingern ab und bedeuten so viel wie haus auf dem fels bzw. der der vom fels kommt.

User offline. Last seen 6 Jahre 24 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Dass Wikinger nach Österreich eingewandert wären, klingt doch sehr unwahrscheinlich. Eher scheint mir da eine slowen. Herkunft vom Ort Velguni möglich, siehe offizielles Amtsblatt zum Straßenbau in Slowenien: Link
Die bisher noch nicht genannte Variante WEILGUNI kommt in Österreich lt. www.verwandt.at am häufigsten vor.

MfG