Woher kommt der Nachname Drößus und Hass

5 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Hallo ich hätte gerne die Bedeutung von diesen beiden Nachnamen,
ich freue mich schon mal im Voraus.
und danke :D

Gast

Verbesserung sry verschrieben... Marcel wrote:Hallo ich hätte gerne die Bedeutung von diesen beiden Nachnamen,
ich freue mich schon mal im Voraus.
und danke :D

Gast

Hm ich hoffe das meinst du nicht ernst,
ich würde mich sehr dadrüber freuen wenn ihr diese beiden Nachnamen für deuten könntet.

Danke nochmal

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo Marcel,
dieser fiese Möp ist ein Störenfried, der nichts mit dieser Liste zu tun hat.
Beachte es gar nicht.

Ich hab mal im dtv-Namenatlas nachgeguckt. Der Name Hasse leitet sich von "hadu" ab. Vielleicht auch der Name Hass. "hadu" bedeutet Kampf.

Bei Drößus kann ich mir vorstellen, dass es ein eingedeutschter Name aus Ostpreußen sein könnte, denn die Endung -us oder -as ist auch baltisch. Der Buchstabe "e" wurde oft eingedeutscht zu "ö". Der baltische Buchstabe "z^" wurde eingedeutscht zu "sz" oder "ß". Der litauische Name Drez^as leitet sich von Dreiz^as ab und bedeutet Eidechse. Vielleicht als Spitznamen für einen ganz Flinken.

Beate

User offline. Last seen 7 Jahre 43 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo Marcel,

ich habe den "Störenfried" (mÖp) gelöscht! Solche unnützen Kommentare haben hier nichts zu suchen.

Gruß
Dinomaus28 :roll:

Gast

Im Telefonbuch stehen:
5 Drößus
9 Dröszus
7 Dreszus
Also ostpreußisch-litauisch, das sz bzw ß wird wie j in frz. journal gesprochen (heutige Schreibung ist z`´)
An die Eidechse glaube ich hier nicht.
DROZ`´E = "das Schnitzen", das heutige DROZ`´EJAS ist "der Schnitzer, Former, Bildhauer".
Als die litauischen Namen in Ostpreußen entstanden, gab es keine festen Regeln für Ableitungen, die Ableitung auf US ist aber sehr häufig. DROSZUS ist demnach jemand, der Holz bearbeitet.
Lutz Szemkus