Angerstein

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 4 Jahre 4 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 21.04.2010
Beiträge: 20

Hallo,
ich habe Schwierigkeiten mit der Deutung des Familiennamens "Angerstein".
Setze ich "Anger" als Flurnamen, also "jemand, der am Anger wohnt", erschließt sich mir der nachgestellte "Stein" nicht. "Steinanger" würde wohl auf einen steinigen Anger deuten, aber "Angerstein"? Auf dem Anger wird ja wohl mehr als ein einziger Stein liegen - das schließe ich also aus.
Wie muss ich diese Zusammensetzung deuten?

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1829

Hallo,
ich denke, die Lösung könnte hier liegen:
* http://angerstein.beepworld.de/geschichte.htm

Beate

User offline. Last seen 4 Jahre 4 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 21.04.2010
Beiträge: 20

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht!
Natürlich ist ein Ortsname sehr plausibel.
Ich werde gleich mal überprüfen, ob ich tatsächlich einen Hinweis auf eine niedersächsische Herkunft der Familie finden kann.