Augat

5 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 1 Tag ago. Offline
Beigetreten: 08.07.2008
Beiträge: 2

Hallo Zusammen,
da ich neu hier bin, seid bitte nachsichtig mit mir :-)
Meine bisherige Suche war leider Ergebnislos Und auch meine Eltern konnten mir keine Antwort geben.
Woher kommt der Name Augat und welche Bedeutung hat er?
Ich weiß, das die meisten Augats in Berlin oder dem Ruhrgebiet leben. Auf Familysearch habe ich viele Augats aus Ostpreußen gefunden.
Gefunden habe ich auch die Schreibweisen Aughat oder Augade im Franko-kanadischen Raum.
Wenn jemand eine Idee oder einen Tipp für mich hätte, wäre ich dankbar.

User offline. Last seen 6 Jahre 43 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Falls der Name nicht baltisch/ostpreußisch ist, könnte er aus Frankreich stammen. Dort gibt es viele AUGAT (siehe: www.geneanet.org). Es könnte ein Herkunftsname zu verschiedenen Örtlichkeiten namens Auga im Département Pyrénées-Atlantiques sein.

MfG

User offline. Last seen 12 Jahre 1 Tag ago. Offline
Beigetreten: 08.07.2008
Beiträge: 2

mhh, das wäre natürlich eine Möglichkeit, da ja, ich glaube unter Friedrich dem Großen viele Franzosen nach Preußen ausgewandert sind. Leider bin ich mit meinen Recherchen noch nicht soweit zurück gelangt. Aber es wäre ein Anhaltspunkt, danke schon mal dafür.

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
Augat, Auga, Augatis usw. kommt in Ostpreußen vor.

Prußisch "auga" (Pflanze), lettisch audzet (aufziehen, wachsen lassen), litauisch "auga" (Wuchs, Wachstum, Statur, gut gewachsener Mensch).

Beate

User offline. Last seen 1 Woche 2 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4581

Starman wrote:Hallo Zusammen,
da ich neu hier bin, seid bitte nachsichtig mit mir :-)
Meine bisherige Suche war leider Ergebnislos Und auch meine Eltern konnten mir keine Antwort geben.
Woher kommt der Name Augat und welche Bedeutung hat er?
Ich weiß, das die meisten Augats in Berlin oder dem Ruhrgebiet leben. Auf Familysearch habe ich viele Augats aus Ostpreußen gefunden.
Gefunden habe ich auch die Schreibweisen Aughat oder Augade im Franko-kanadischen Raum.
Wenn jemand eine Idee oder einen Tipp für mich hätte, wäre ich dankbar.

Hallo,

ergänzend noch zu Beate`s Beitrag/Antwort:

Gottschald: Augath= preuss. Name.

User offline. Last seen 7 Jahre 47 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 24.06.2006
Beiträge: 101

Hier sind einige Namensträger:

http://www.ortsfamilienbuecher.de/famlist.php?ofb=memelland&b=A&lang=de

AUGAS bedeutet im Litauischen ganz einfach "alt". Der Sohn eines AUGAS erhielt das sogenannte patronymische Suffix AITIS. Das IS wird im Deutschen abgeschliffen.
Siehe auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Kleinlitauen#Preu.C3.9Fisch-litauische_Familiennamen
Lutz Szemkus