aussergwöhnliche Namen...

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 8 Jahre 6 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 26.04.2005
Beiträge: 50

:oops:
also ich habe eine bekannte, die anfang des jahres ihre zweite tochter bekam. die ältere heißt chantal. das ist schon mal furchtbar. meine meinung jedenfalls. ist nämlich ein altfrz familienname... wie dem auch sei: das zweite mädel sollte unbedingt CHANEL heißen. Würg!!! Aber geschmackssache, ich weiß... und das Standesamt hat es zugelassen wegen mir blöden Kuh. Ich bin schuld, dass das arme Mädchen jetzt so heißen darf. hab nämlich nachweisen können, dass der name erlaubt ist, auch wenn er eingetragener markenname ist usw. tja, jetzt haben wir den salat. hauptsache sie kriegt nicht noch ein mädchen und nennt es Champagner oder so...

User offline. Last seen 1 Jahr 35 Wochen ago. Offline
Moderator
Beigetreten: 06.12.2004
Beiträge: 743

...na, da bleibt nur zu hoffen, dass du damit jetzt keinen Trend lostrittst und Leute reihenweise losziehen, um Ihre Kinder Chantal-Chanel Krauskopp nennen :D
Mit dem Wissen wächst auch die Verantwortung...