Janke als Mädchenname

9 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 18 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 21.01.2008
Beiträge: 4

Hallo zusammen.
Wir sind zurzeit auf der Suche nach einem Namen für unsere zweite Tochter. Dabei sind wir auf den Namen Janke gestoßen. Meine Frage: Ist jemandem bekannt, ob der Name als alleiniger Name für ein Mädchen akzeptiert würde? Ich weiß, dass der Name beidgeschlechtlich verwendbar ist, das hieße also eigentlich, dass wir einen eindeutig weiblichen Zweitnamen vergeben müssten - wollen wir aber nicht.
Ach ja, und wenn jemand weiß, woraus sich dieser Name ableitet bzw. was genau er bedeutet, dann wüsste ich es auch gern...
Danke für die Rückmeldung(en)! :)
Heitschi

User offline. Last seen 7 Stunden 35 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4584

heitschi wrote:Hallo zusammen.
Wir sind zurzeit auf der Suche nach einem Namen für unsere zweite Tochter. Dabei sind wir auf den Namen Janke gestoßen. Meine Frage: Ist jemandem bekannt, ob der Name als alleiniger Name für ein Mädchen akzeptiert würde? Ich weiß, dass der Name beidgeschlechtlich verwendbar ist, das hieße also eigentlich, dass wir einen eindeutig weiblichen Zweitnamen vergeben müssten - wollen wir aber nicht.
Ach ja, und wenn jemand weiß, woraus sich dieser Name ableitet bzw. was genau er bedeutet, dann wüsste ich es auch gern...
Danke für die Rückmeldung(en)! :)
Heitschi

Hallo,

Janke ist eine Form/Kurzform von Jan bzw. Johannes/Johanna (Johanna ist die weibliche Form des griechischen Namens Johannes) Der Name ist hebräischen Ursprungs und bedeutet "die/der Gottbegnadete" oder auch "Gott ist gnädig". (Gott=Jahwe) (der Herr hat Gnade erwiesen)

Formen/Kurzformen/Koseformen:

Johannes, Hannes Deutsch. Hans Deutsch, Holländisch, Skandinavisch
Hennes Deutsch. Jan Deutsch, Skandinavisch, Holländisch, Polnisch, Tschechisch. Jens Deutsch, Skandinavisch. Jo Deutsch, Holländisch. Johann Deutsch. Yan Deutsch. Yann Deutsch. Gian Italienisch. Gianni Italienisch. Giovanni Italienisch. Jack. Jackie. Jacky Englisch. Janik Französisch, Bretonisch. Jean Französisch. John, Johnny Englisch.
Juan. Juanito Spanisch. Yanick, Yanik, Yannick Französisch, Bretonisch. Ioannis Griechisch. Ivan Russisch. Iwan Russisch. Wanja Russisch

Yannika od. Jannica, Jana, Janna, Hanna, Hanni, Jojo. Joan, Joanna (seltene Joana), Joanne, Jane, Jean= englisch. Jeanne= französisch.Giovanna, Gioana, Gianna= italiensich.Hanna, Hansje, Jaantje, Janine, Janka, Janke, Janna, Jannegien, Jannetje,Jantien, Jantine, Jenke, Jenske, Jo, Joke, Nettie= Holländisch/Friesisch. Joke= ostfriesisch. Joanna= polnisch. Joana, Juanita= portug.

Im Internationalen Handbuch der Vornamen (Standesamtwesen) Seite 226, ist JANKE als männliche- und weibliche, (holländische) Namensform eingetragen. Die Standesbeamten orientieren sich an diesem Buch. Das bedeutet, dass der Standesbeamte einen eindeutigen, Zweitnamen verlangen kann. (wird?)

Es wäre ratsam, das Gespräch mit dem zuständigen Standesbeamten zu suchen.

Die Gesellschaft für deutsche Sprache gibt telf. Auskünfte über die Zulässigkeit von Vornamen.

Adresse und Infos:

Telefonische Auskünfte sind über die Servicenummer 09001 888 128 (1,86 €/min) einzuholen.

Schriftliche Auskünfte und Gutachten sind honorarpflichtig. Für ein Vornamengutachten werden in der Regel 40 € (in Schmuckform 45 €) berechnet (je nach Zeitaufwand), für eine kurze Bestätigung 15 €.

Bei Namengutachten ist Vorkasse unerlässlich.

Schreiben Sie an die

Gesellschaft für deutsche Sprache
Sprachberatung
Spiegelgasse 13
D-65183 Wiesbaden
Fax: +49 (0)611 99955-30
E-Mail: eval(unescape('%64%6f%63%75%6d%65%6e%74%2e%77%72%69%74%65%28%27%3c%61%20%68%72%65%66%3d%22%6d%61%69%6c%74%6f%3a%73%65%6b%72%40%67%66%64%73%2e%64%65%22%3e%73%65%6b%72%40%67%66%64%73%2e%64%65%3c%2f%61%3e%27%29%3b'))

Bankverbindung:

Nassauische Sparkasse
BLZ 510 500 15
Konto: 100 069 113
Betreff/Zahlungsgrund: Vorname ...

Sagen Sie in Ihrem Anschreiben, dass Sie die Honorarregelung akzeptieren und das Honorar per Vorkasse begleichen werden.

Ergänzend noch:

JankA hingegen ist als weibliche Form eingetragen.

User offline. Last seen 12 Jahre 18 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 21.01.2008
Beiträge: 4

Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Bei unserem Standesbeamten hatte ich bereits nachgefragt und erfahren, dass sie sich dort an diesem Lexikon orientieren, d.h. dass wir einen Zweitnamen geben müssten, der eindeutig weiblich ist.
Müsste der Name Janke dann neu "begutachtet" werden, wenn wir ihn als alleinigen Namen vergeben wollten?

User offline. Last seen 7 Stunden 35 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4584

heitschi wrote:Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Bei unserem Standesbeamten hatte ich bereits nachgefragt und erfahren, dass sie sich dort an diesem Lexikon orientieren, d.h. dass wir einen Zweitnamen geben müssten, der eindeutig weiblich ist.
Müsste der Name Janke dann neu "begutachtet" werden, wenn wir ihn als alleinigen Namen vergeben wollten?

Hallo,

nein, der Name wird nicht "neu begutachtet". Wenn der Standesbamte darauf besteht (Zweitnamen) so ist das nun mal so. Jedoch:

Die Standesbeamten, gestützt auf die Bücher und Vorgaben der Experten, od. letztendlich die Gerichte (falls es notwendig sein sollte) bestimmen welcher Name zugelassen ist und welcher nicht.

Siehe/lese dazu:

http://www.onomastik.com/node/4483

User offline. Last seen 12 Jahre 27 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 28.01.2008
Beiträge: 1

Hallo!

Wir haben vergangene Woche unserem Sohn den Namen Janke Luca gegeben. Da Janke nichts mit Johanna zu tun hat, sondern lediglich die verniedlichungsform von Jan ist und aus dem Niederländischen stammt, wurde der Name ohne Rückfrage des Standesbeamten eingetragen. Da Luca auch weiblich sein kann muss Janke demnach ohne Zweifel männlich sein. Vielleicht hatten wir aber auch einfach nur Glück, obwohl das Standesamt Göttingen für seine Pingelikeit bekannt ist.

Schöne Grüße

Kai Uwe

User offline. Last seen 7 Stunden 35 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4584

kmather wrote:Hallo!

Wir haben vergangene Woche unserem Sohn den Namen Janke Luca gegeben. Da Janke nichts mit Johanna zu tun hat, sondern lediglich die verniedlichungsform von Jan ist und aus dem Niederländischen stammt, wurde der Name ohne Rückfrage des Standesbeamten eingetragen. Da Luca auch weiblich sein kann muss Janke demnach ohne Zweifel männlich sein. Vielleicht hatten wir aber auch einfach nur Glück, obwohl das Standesamt Göttingen für seine Pingelikeit bekannt ist.

Schöne Grüße

Kai Uwe

Hallo,

Danke für diese Information.

.......das Janke nichts mit Johanna zu tun hat, sondern lediglich die verniedlichungsform von Jan..........

So ganz korrekt ist dies nicht. Den die Kurzform Jan geht wiederum auf den Namen Johannes zurück. Und dies steht nicht nur im Lexikon von Onomastik.

Ein Zweitnamen war jedoch auch erforderlich, wie ich lese.

http://www.onomastik.com/Vornamen-Lexikon/name_68_Jan.html

User offline. Last seen 12 Jahre 16 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 17.04.2008
Beiträge: 1

Also ich heiße mit Vornamen Jaanke, bin weiblich und habe keinen Zweitnamen. Das Standesamt hat in meinem Fall keinen Wert auf eine eindeutige Erkennung des Geschlechtes anhand des Vornamen gelegt. Zum Glück nicht, denn ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen :D

User offline. Last seen 10 Jahre 19 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 17.09.2006
Beiträge: 109

Im Russischen gibt es auch Kosenamen von Ivan: Vanjetschka,Vanjuscha,

im Ukrainischen gibt es eine Koseform Ivanka undd Ivannotschka von Ivanna (der weiblichen Form des NAmens Ivan)

User offline. Last seen 7 Stunden 35 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4584

NILA wrote:Im Russischen gibt es auch Kosenamen von Ivan: Vanjetschka,Vanjuscha,

im Ukrainischen gibt es eine Koseform Ivanka undd Ivannotschka von Ivanna (der weiblichen Form des NAmens Ivan)

Hallo Nila,

schön Dich wiedermal im Forum "zu sehen". Hast Du gerade Ferien?

User offline. Last seen 11 Jahre 36 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 23.11.2008
Beiträge: 1

also ehrlich gesagt finde ich den vornamen janke äußerst gewöhnungsbedürftig...gerade deshalb weil ich mit nachnamen janke heiße...
aber als weiblicher vorname? :roll: naja xD