Bedeutung von Anosha

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 14 Jahre 29 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 09.07.2006
Beiträge: 4

Hallo allerseits!

Ich habe in letzter Zeit ziemlich viel über Namen nachgedacht und da ist mir eingefallen, dass ich mal eine Schulfreundin namens 'Anosha' hatte. Ich habe mich dann auch gleich im Internet auf die Suche gemacht, aber leider nicht rausgefunden was der Name bedeutet. Könnt ihr mir da vielleicht weiter helfen?

Was vielleicht noch wichtig sein könnte: wenn ich mich recht erinnere war ihre Mutter Italienerin, ihr Vater kam aus Persien.

Vielen Dank und einen herzlichen Gruss in die Runde

phoebe

User offline. Last seen 1 Woche 4 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

phoebe wrote:Hallo allerseits!

Ich habe in letzter Zeit ziemlich viel über Namen nachgedacht und da ist mir eingefallen, dass ich mal eine Schulfreundin namens 'Anosha' hatte. Ich habe mich dann auch gleich im Internet auf die Suche gemacht, aber leider nicht rausgefunden was der Name bedeutet. Könnt ihr mir da vielleicht weiter helfen?

Was vielleicht noch wichtig sein könnte: wenn ich mich recht erinnere war ihre Mutter Italienerin, ihr Vater kam aus Persien.

Vielen Dank und einen herzlichen Gruss in die Runde

phoebe

Grüsse Dich,

Entschuldige bitte aber: Du meinst Anosha nicht Anisha? Herkunft aus Indien und abgleitung zu Gott Vishnu. Oder: Anusha Indien/ Name eines Sterns. Anisah, arabisch= Nah, vertraut, freundlich.

Anosha/Annosha "ist" eine Form von Anna. Der "Vorname" ist in vielen Ländern dieser Welt gebäuchlich und beliebt. (Annosha Shahgholi aus dem Iran) ( Annosha Aslam from Islamabad) (Anosha Bachman) Maha, Anosha India)

Anna: die Herkunftssprache ist Hebräisch und bedeutet: die Begnadete, er (Gott) war gnädig. In der Bibel ist Anna die Mutter Marias. 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'. Wörter: channah=die Gnade Der Vorname Anna ist auch ein Palindrom( rückwärts laufend) was bedeutet, dass das Wort vor- und rückwärts gelesen, das selbe Wort ergibt.

Ein paar weitere Varianten des Vornamen: Annina, Anina, Annchen, Ännchen, Anica, Anita, Anjuschka, Anja, Anke, Antje, Anneke, Annel, Annette, Anni, Annika, Anninka, Anika, Annouk, Anny, Anouk, Anuschka, Channah, Hanna, Nanny, Antina (Ostfriesisch), Anikó (Ungarisch).
Annu, Annusa,= finnische Kurzform von Anna. Ukrainisch: Hanna, Hannotschka. Anjuta im Bulgarien. Anuscha, Anouck, Anouk =slawisch.

User offline. Last seen 14 Jahre 29 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 09.07.2006
Beiträge: 4

Ich meinte schon Anosha, nicht Anisha.... aber die Ableitung von Anna ist wirklich höchst interessant... darauf wäre ich niemals gekommen.

Ganz herzlichen Dank für die ausführliche Erklärung!!!

Tausend liebe Grüsse

phoebe