BINEDEL/BIENEDEL

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 35 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 15.08.2007
Beiträge: 2

Ich suche für einen Forscher in Südafrika die Herkunft folgender Familie:
Johann Bienedel/Bienedell/Binadel arrived in Nieder-Monjou on
3. August 1767. He was 38 years of age at the time and was accompanied by his wife Elisabeth.
Als Herkunftsorte wurden bisher STEIN + STEINFURT genannt.

Freue mich über jeden Hinweis

Uwe

User offline. Last seen 13 Jahre 33 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

Leider können wir hier keine Ahnenforschung betreiben. Unser Geschäft ist die Bedeutung und Herkunft von Familiennamen, Rufnamen und Ortsnamen.

User offline. Last seen 13 Jahre 35 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 15.08.2007
Beiträge: 2

Das ist mir schon klar. Ich möchte versuchen, über die Herkunft und Verbreitung des Namens BINEDEL weiterzukommen.
Wo kommt der Name her?

Gruß
Uwe

User offline. Last seen 1 Woche 1 Tag ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

Uwe2 wrote:Ich suche für einen Forscher in Südafrika die Herkunft folgender Familie:
Johann Bienedel/Bienedell/Binadel arrived in Nieder-Monjou on
3. August 1767. He was 38 years of age at the time and was accompanied by his wife Elisabeth.
Als Herkunftsorte wurden bisher STEIN + STEINFURT genannt.

Freue mich über jeden Hinweis

Uwe
eval(unescape('%64%6f%63%75%6d%65%6e%74%2e%77%72%69%74%65%28%27%3c%61%20%68%72%65%66%3d%22%6d%61%69%6c%74%6f%3a%75%77%65%6a%61%63%6f%62%73%65%6e%40%67%6d%78%2e%64%65%22%3e%75%77%65%6a%61%63%6f%62%73%65%6e%40%67%6d%78%2e%64%65%3c%2f%61%3e%27%29%3b'))

Hallo,

ein paar Auskünfte hast Du ja bereits in einem anderen Forum erhalten. Nicht wenige, wie ich finde.

Weiteres aus dem Internet:

Binedel: alternative Rechtschreibungen = Binnedel, Bienedell, Binedell
In der russischen Volga Zählung von 1798..................

Quelle: http://translate.google.com/translate?hl=de&sl=en&u=http://archiver.rootsweb.com/th/read/GER-VOLGA/2004-01/1073155666&sa=X&oi=translate&resnum=7&ct=result&prev=/search%3Fq%3Dthe%2Bname%2BBienedell%26hl%3Dde%26sa%3DG

Die "Original" Seite:

http://archiver.rootsweb.com/th/read/GER-VOLGA/2004-01/1073155666

(diese Angaben ohne Gewähr!)

Gottschald zum Namen Biene: auch BIENDL, auch "zum" ON Biene in Osnarbr.

Der Duden:

Biene-Dell:

Fam. Nam. BIENE:

1. Berufsübernahme zu mhd. bin, bìn= Biene für den Imker, Zeidler.

2. Aus einer tschechischen od. polnischen Kurzform von Benedikt od. Benjamin entstandener Familienname.

Der Fam. Nam. DELL:

Wohnstättenname zu mhd. telle= Schlucht, niederdt. delle, Vertiefung, Senkung, des Bodens.

Herkunftsname zu dem ON Delle ( Nordr.- Westf.)

Peter v. der delle ist a. 1441 in Magdeburg bezeugt.