Cichlinski-Zychlinski

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 13 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 28.01.2010
Beiträge: 7

guten abend,

nachdem ich in der polnischen genealogie auf spurensuche war, fand ich nach namenssuche mit zych..... ergebnisse mit zielin( über n~)ski, des weiteren auch ohne das ( ~ )
dann wiederum mit eine schreibweise [~ ] über dem Z oder über dem n oder beides
normales Z mit ( ´ ) darüber sowie dem ( ` ) über dem n.
1875 so laut suchergebnis schrieb man den namen so "szychlinski"
auch chyl .....; und ciekl... : czyl... mit ( ~ ) tauchen jetzt immer wieder auf.

ohne das ich euch auf die nerven gehen möchte, aber so ganz allmählich gerate ich bei den schreibweisen ins schleudern.
gehören all die geänderten schreibweisen (siehe mails) und die "neuen" varianten alle zu dem einen namen?

erleichterung bringt mir aber bestimmt eine antwort von euch!

würde mich also freuen, wenn hier jemand auch so ein namensdesaster erlebt hat, der mittels hilfe des forums auf dem richtigen forscherweg blieb.

vielen dank

myroots

:oops: :oops: :shock:

User offline. Last seen 7 Jahre 36 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Ich habe den Eindruck, du gehst deine Ahnenforschung falsch an. Du musst deine eigene Linie zurueckverfolgen und nicht nach aehnlich klingenden Namen im Internet suchen und daraus schliessen, dass es Varianten deines Namens sind, wenn sie aber in Wirklichkeit nichts miteinander zu tun haben.

CYCHLINSKI ist natuerlich der Herkunftsname zum Ort Cychlin.

Die poln. Aussprache von zie entspricht ży und cie gleicht czy also Żychliński = Ziechliński und Ciechliński = Czychliński. Nur in diesen Faellen ist es wohl mit Sicherheit jeweils der gleiche Name.

MfG

P.S. Es besteht kein Grund, einen zweiten Thread mit dem gleichen Namen zu eroeffnen.

User offline. Last seen 11 Jahre 13 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 28.01.2010
Beiträge: 7

Hallo,

danke für den Hinweis. Die erneute Anfrage ergab sich aus einer geänderten Schreibform die eine Person betreffen nach der ich im Stadtarchiv suchte und nur auf Grund eines Versuchs mit dem Buchstaben Z zu finden war. Diese Veränderung ergab sich noch während des Ortswechsels des Betreffenden. Zu diesem allerdings habe ich in Polen Daten unter der Schreibform Z ~ gefunden. Die Informationen beinhalteten aber auf beiden Seiten lückenhafte Geburtsdaten. Monat und Jahr bzw. nur Jahr.
Heute habe ich erst erfahren, daß der Betreffende zugewandert war. :roll:

Wünsche einen schönen Karneval

myroots 8)